Wie lerne ich eigene Charaktere zu zeichnen?

7 Antworten

Es gibt ja auch Zeichner die z.B Portrait oder Tiere realistisch Zeichnen und die haben ja auch keinen eigenen Zeichenstil sondern zeichnen eben das was es schon gibt . Und trotzdem können sie dankbar und stolz auf ihr Werk sein . Da sowas ja auch ein Talent ist . Es sei denn man Pauscht ab was ich hasse . Am schönsten ist es natürlich seine eigene Kreation zu entwerfen und völlig neue Kreation macht. Ich habe mittlerweile auch schon ( bin 15 ) meinen eigenen Stil gefunden dieser sich schon sehen lassen kann :) Versuch es einfach mal . :) Wird schon klappen

Wenn du Die Charaktere gut zeichnen kannst, auch wenn du es nur abzeichnest, es ist schonmal ein Vorteil fuer dich... Zeichne beim nächsten mal ein Charakter. aber aenderst es z.B die Haare machst du anders, die Augen auch bisschen anders, die Kleidung anders und halt gesichtsform aenderst du, dann hast du dein eigenes Charakter gezeichnet. Desto öfter du es machst, desto besser wird es werden und du kannst ja dann mal verusuchen es komplett selber zu machen ohne abzeichnen zu muessen und aendern :)

Hoffe konnte dir Helfen :3

Abzeichnen bringt nicht wirklich was und kann eigentlich jeder. Versuche allgemeine Regeln zu lernen wie man zeichnet also Proportionen von Körpern,Gesichtern, armen, Beinen etc und dann selber in einem Skizzenbuch jeden Tag ein paar Skizzen zu zeichnen ohne Vorlage. Probiere dabei verschiedenes Perspektiven und Positionen aus.

Viel Glück

Ps: wenn du wirklich gut zeichnen lernen möchtest muss du bereit sein auch dann zu zeichnen wenn man gerade keine Lust hat

lG

Persönlich finde ich es nicht besonders beeindruckend, wenn jemand jetzt ein Bild abzeichnen konnte, aber es gibt dir ein wenig das Gefühl fürs Zeichnen.

Üben üben üben
Täglich etwa eine Stunde einrechnen, wöchentlich die Ergebnisse der Woche anschauen, jeden Monat die monatigen Ergebnisse evaluieren, jedes Jahr die Fortschritte betrachten und neue Ziele bis zum nächsten Jahresende setzen. 
Zumindest mache ich das so.

Schau dir Manga/Anime-Bilder an, studiere die Pose und zeichne sie in einfachen Formen nach. Dann kannst du mal versuchen, blind diese nochmal von Skizze bis hin zum Detail zu zeichnen. (Blind = Ohne Referenz)

Kreiere deine eigene Charaktere entweder aus eigenen Gedanken oder mit einem Character Creator, von denen es weitaus genug im Internet gibt.
Gib ihm einen Namen, Eigenschaften und eine Geschichte.
Das motiviert, diesen dann auch zu zeichnen.

Am besten, du begibst dich unter die zeichnenden Leute, am besten auf DeviantArt. Dann kommt es schon fast von selber. (aber nur fast) ;D

Guck mal auf Youtube nach Drawinglikeasir! Deutscher mangahobbyzeichner... Der macht auch spet by step, hat mir auch schon geholfen

Was möchtest Du wissen?