Wie lautet der Ansatz dieser Aufgabe in BWL?

2 Antworten

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/selbstkosten-43210

Da steht die Definition der Selbstkosten drin. Davon 10 % sollen Gewinn sein, d. h. Kosten + 10 % = Verkauf + MwSt = Brutto

Allerdings sind die Selbstkosten meines Erachtens nach nicht nach HGB, da dort bei der Berechnung nicht die Verwaltungskosten drin sein dürfen, zumindest, was den Bilanzansatz angeht... weiß nicht, inwiefern der hier relevant ist oder ob HGB-isch das Ganze nicht behandelt werden muss, sondern nur rein für den Vertrieb.

Selbstkosten bestehen aus festen kosten wie zb entwickung' spezielle Formen ' auftragsbezogene Werkzeuge' Gebäude und Versicherung Lohn Verwaltungusw. Variable Kosten wie verarbeitungsabhängige Löhne Material Steuern Transport. Da feinen Gewinn drauf. Unabhängig von der Stückzahl. Ohne echte Vorgabe wird das nicht zu lösen sein

Was möchtest Du wissen?