Wie lange wirkt durchschnittlich ein Energy Drink?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an was für eine Wirkung du erwartest. Abgesehen davon wirkt es auch bei jedem anders und auch bei einem selbst unterschiedlich. Es kann durchaus sein, dass man nach einer 0,5L Dose die halbe Nacht nicht schlafen kann, genauso gut aber auch, dass man trotzdem ganz normal einschläft. Habe sogar schonmal einen kurzen Mittagsschlaf nach ED Konsum geschafft.

Soll heißen, dass man das nicht pauschal beantworten kann, sondern von verschiedenen Faktoren abhängt.

Es ist aber morgens ein guter Ersatz für alle die keinen Kaffee mögen.

Also wirkt es doch bei jedem anderst... danke... auch von der wirkungsdauer her?

0
@Pyrut

Ja. Weil auch Koffein unterschiedlich auf verschiedene Menschen wirkt. Manch einem reicht ein kleiner Schluck um aufgedreht zu sein oder kann gar zu Kreislaufproblemen führen und andere trinken das Zeug wie Wasser und merken kaum was.

Die Wirkungsdauer hängt auch mit der Körpermasse zusammen, damit ob man auch was gegessen hat oder nicht und was es war, ob man nur rumsitzt oder sich bewegt und und und... Aber wenn sie vorbei ist, merkt man es einfach daran, dass man langsam sozusagen in ein kelines Tief fällt wo man sich müde und kraftlos fühlt.

1

Das ist doch nur "Kopf-Putsch" mit erhöhtem Blutzuckerspiegel!!

Was möchtest Du wissen?