Wie lange sollte man Rasierklingen höchstens benutzen?

11 Antworten

Wenn man merkt das die Haut nicht mehr so richtig glatt wird sollte man schon tauschen, sonst wirds auch unangenehm auf der Haut und es könnte Reizungen geben. Ich neige allerdings dazu mir immer wieder zu denken "Ach, das eine mal geht die Klinge schon noch" und mich dann jedes mal wieder über die Aufgerissene Haut zu ärgern ;-)

Grüße Sense

Hallo frank72, 

stumpfe Klingen können die Rasur erschweren und Hautirritationen hervorrufen. Daher wechselt man die Klingen am besten bei dem ersten Anzeichen von Abnutzung. Ein Rasierer mit Indicator Strip hilft dabei. Wenn die Rasierleistung nicht mehr optimal ist, verblasst der Strip.

Viele Grüße

Rebecca vom Gillette Team

Wenn sie anfangen dir die Haare raus zu reißen.

spätestens wenn es dolle wehtut beim rasieren und mehr Haut als Bartstoppeln an der Klinge sind...

Man(n) merkt doch, wann die Klinge stumpf ist...