Wie lange sollte man nach einer Trennung warten bis man mit einem anderen schläft?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Jedes dritte Kind stammt von einem anderen Mann als dem Ehemann. Die meisten Ehemänner wissen von diesen Betrügereien Nichts. Deshalb wurde das Vaterschaftstestrecht geändert.

Ansonsten denke ich wirklich nicht im Traum daran mich in Deine Intimsphäre einzumischen. Allerdings wünsche ich Dir von Herzen dass Du ihren Wert schätzen lernst. Dann erst wirst Du bereit sein eine eigene Entscheidung zu treffen. Eine die Dir gemäß ist. Denn Du bist so wie Du bist einmalig, nicht mit uns vergleichbar.

Das musst in der Tat du entscheiden. Ablenken könnte es dich, aber nach der Ablenkung käme ja das Thema Trennung wieder zum Vorschein. Es könnte ja auch ganz schön weh tun, wenn du "dabei" merkst, dass du ja in Wirklichkeit doch lieber mit deinem Ex-Freund zusammen wärst.

So oder so ist mM erstmal leider Liebeskummer, Abschied nehmen, Trauern, die Trennung verarbeiten angesagt, Ich würde an diener Stelle lieber mit FreunInnen reden, die dir helfen, den Schmerz zu verarbeiten und nicht unter den Teppich kehren. Du hast dich auf jemanden emotional eingelassen und der hat sich getrennt, und das tut erstmal ganz schön heftig weh - und das ist völlig normal und menschlich.

Ich wünsch dir, dass du das gut verarbeitest und dass du dich irgendwann wieder auf jemanden einlassen kannst.

wenn dir der gedanke daran unangenehm ist, solltest du selsbt drauf kommen, das es der falsche zeitpunkt ist und auch der falsche partner.

der typ versucht deine lage auszunutzen

Da gibt es kein Patentrezept. Nuuuur, wenn du so früh schon wieder bereit bist etwas neues - mit einem neuen Typen einzugehen, war es dir wohl sicher nicht soooo ernst mit deiner letzten Beziehung. Das tut mir hauptsächlich für deinen Ex-Freund leid.

Aber ich mein du bist single - von daher - du darfst und es wird bestimmt keiner widersprechen...

machs wenn du bock hast und erst wenn du dich bereit fühlst kannst ja schonmal vorknuschen haaha

Ich denke du wirst selber merken,wann du bereit für den nächsten bist.

Ne wenn ich frisch getrennt bin, dann gehe ich nicht los und mache gleich wieder die Beine breit!!! Wenn ich überlege, dass man mich Dorfmatratze oder sonst wie nennen könnte... ne das ist es mir nicht wert und schon gar nicht mit irgendeinen Kerl, den ich nicht mal richtig kenne. So nötig kann man es doch gar nicht haben!!!

Er ist nicht irgendein Kerl , also ich kenne ihn gut. Und ich hab es auch nicht nötig, nicht ich sondern er ist auf mich zugekommen und er will's und ich bin noch nicht dazu bereit denke ich , wollte nur eure Meinungen dazu wissen

0

Meine Meinung ? Tja,....Frau kann sich auch mit Anderem ablenken, muss wirklich nicht gleich Sex sein! Das man überhaupt auf so einen Gedanken kommt ,haut mich ja schon um! Ich meine, wenn du demnächst mal ausgehst und einen Typen kennenlernst und mit ihm schläfst , ok, aber gestern Single geworden und heute schon den Erstbesten zum po.... nehmen? Nee.....irgendwie daneben ! Wie lief das überhaupt ab? Du hast dem anderen Typen geschrieben: "Hallo, bin wieder Single" und er schrieb daraufhin: " Toll, lass es uns doch zur Ablenkung gleich mal tun? " Oder wie ? Ich finde das ziemlich....äh....befremdlich.....solltest Dir schon mal überlegen, wie das wirkt!

Er drängt die ganze Zeit und ich sage nein , weil ich eben erst frisch getrennt bin und es mir nicht gut geht ! Ich denke nur darüber nach wann ich wieder bereit wäre für einen anderen und dazu wollte ich eure Meinungen wissen. Kam schlampig rüber ich weiß, war aber nicht so gemeint

0
@Kat446

Drängen lassen, das hast du doch sicher gar nicht nötig!

Lass dir Zeit, erstmal wieder seelisch auf die Füße zu kommen, überhaupt wieder Vertrauen in dich, in andere, in Männer speziell und in die Liebe zu fassen. Der Rest kommt dann von selbst, weil du dann wieder FÜHLEN kannst, was du willst und nicht willst.

1

Bis dein Sexualtrieb muckt. Das reicht dann und ist bei jedem Menschen anders.

Treib nun den alten Satan mit dem neuen Beelzebub aus, jawohl, das ist ein oftmals probates Mittel.

Es ist echt so, viele Frauen wissen nicht mehr, was LIEBE ausmacht. Sie kompensieren über den Sex - Liebe. Das ist ein Armutszeugnis und ich als MANN lebe lieber allein, als solch eine Frau kennen zu lernen. So und jetzt kannst du mich sperren lassen. Du Frau, die mit ihrem Unterkörper denkt.

Liebe hat mich in letzter Zeit ziemlich enttäuscht. Es gibt auch Männer die mit ihrem "Unterkörper" denken , warum ist das bei Männern normal und bei Frauen direkt schlimm ?

1
@Kat446

Es ist egal, ob es sich um Männchen oder Weibchen handelt. Die eine Sorte ist nicht zwangläufig besser oder schlechter, als die Andere.

Es geht um die Einstellung an sich.

0

Meine Güte, du bist seit gestern Single und denkst heute schon an Sex mit einem anderen. Die Liebe zu deinem Exfreund muss ja richtig groß gewesen sein. Wenn jemand mit mir Schluss machen würde, wäre ich erstmal fix und fertig und würde längere Zeit meine Gedanken und Gefühle sortieren und ordnen bevor ich wieder an GV mit anderen denke. Und dann würde es wieder eine Zeit lang dauern, bis ich das in die Tat umsetzen würde.

Ich denke nur darüber nach , weil der Typ mich drängt ! Und ich werde in nächster Zeit nichts mit nem anderen Typen machen. Weil ich noch nicht bereit dazu bin und es mir nicht gut geht.

0

Das muss jeder für sich selbst entscheiden...pauschalisieren kann man das nicht.

Wenn du wirklich erstmal abschalten willst , solltest du dir keine neue Probleme schaffen , da stellt sich mir garnicht die Frage ob ich mit einem anderem Typen Sex haben will um mich abzulenken .

Geh erstmal als Single durch die Welt und überlege was du wirklich willst .

Der wusste aber schnell,was los ist,man man,versuch es doch,danach bist Du schlauer.

man sollte meinen einige gegenseitige gefühle sind schon wichtig, aber wenn bei dir der sex im vordergrund steht...

Was möchtest Du wissen?