Wie Lange nach Konsum von Cannabis Warten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ist schwierig zu sagen aber ich würde sagen, dass das in einem Drogentest noch nachgewiesen werden kann. Die dauer ist recht individuell.

Aber wenn es kein regelmäßiger konsum ist und auch nicht so viel war, würde ich mir nicht soo viele gedanken machen. Aber stress kann das trotzdem geben, wenn ein schnelltest anschlägt oder du eben mit auf die wache zur blutabnahme musst.

ich hab damals um auf nummer sicher zu gehen, um die 3 wochen gewartet. War aber auch nicht aufs autofahren angewiesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hupa360
06.09.2016, 19:14

Wäre es schlau einen Schnelltest zu verweigern? Da diese doch ziehmlich ungenau sein sollen

0

"mir geht es darauf him schon wieder gut"..lall...ich dachte derv rausch ist vorbei...

Spass beseite

eien Joint mitgeraucht heisst was? eine "sportzigarette", eine boah ey riesenrakete? bei einem normalen Joint und wenigen Zügen davon bist du nach durschnittlich 8 stunden sicherlich unter der rechtlich relevanten Nachweisgrenze von 1mg thc /ml Blutserum. es können je nach Stoffwechsel aber auch 20 stunden sein. Hast du bei mehreren joints über den abend hinweg immer ein, 2 Züge mitgeraucht, kann das aber schon anders sein. 60 Studnen später ist dann aber auch nichts aktives mehr im Blut.

Einmaliger Probekonsum: bei einer möglichen Kontrolle zu allem nein sagen, sollte die polizei auf einen Urintest betsehen, ablehnen. dann müssen sie abwägen, ob du so kaputt aussiehst, das sie beim zuständigen Richter eine verfügung zu einer Blutabhnahme erwirken, was so 50/50 passieren kann. Wenn deine Kumpels  alle mit Roten augen im Auto und Rauchreste auffindbar sind, dann ist der Richter schon geneigter, einer probe bei dir zuzustimmen. daher ist die polizei von anfang an eher zermürbend, um dich zu einer freiwilligen Urinkontrolle zu bekommen. sollte das doch passieren, im falle eines positiven tests lediglich den Begriff "einmaliger Probekonsum" äussern, keine weiteren konsumnagaben oder wünsche etc machen. diese "konsumcode" ist ein blaues auge vor dem gesetzgeber, und  nicht haltbar, wenn du irgeneinen  2. konsum (wunsch) angibst. darüberhinaus ists von Montag abend "jointmitrauchen" bis donnerstag Mittag grenzwertig,  noch über 20ng/ml Abbaustoffe (COOH) im Urin zu haben. Das ist so die allgemein unterste /schärfste Grenze, bei dem der Urintests anspringen. Die Polizei verwendet ohnehin mehrfachtests auch für andere Drogen, da lieght es oft bei 25ng Cooh. 75 ng davon sind die erste problemgrenze für Stress mit Behörden. in D land

in Holland gilt übrigens 3ng thc / ml Blutserum als Grenzwert. darunter könnte aber Bussgeld verhängt werden. 

Kurz: die chancen sind sehr hoch, keine Probleme zu haben,sie sinken bei unklarem Auftreten bei einer Kontrolle und Angaben zu irgendetwas. erst bei einem Nachweis: einmaliger Probekonsum !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hupa360
07.09.2016, 17:55

Wie gesagt es wahr nur ein ganz normaler ich hab vlt 3-4 Züge genommen, das hat schon mehr als gereicht. 

Mir geht es einfach nur darum keine Schwierigkeiten zu bekommen, sollte ich solange warten bis die sagen ein Bluttest wurde vom Richter genehmigt oder ist das dann zu spät?

0

Ja klar reich es du kannst auch heute abend fahren wenn du nicht wieder ein rauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hupa360
06.09.2016, 19:11

Die Drogen und Schnelltests sollten die dann auch negativ a us fallen?

1

Was möchtest Du wissen?