Wie lange muß ich jeden Tag Sit ups machen um schnell ein Ergebnis zu erzielen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Antworten hier dind noch nicht ganz das Wahre, also versuch' ich mal zu helfen: Es bringt nicht viel jeden Tag Sit-Ups zu machen, denn Muskeln wachsen nur in der Ruhephase. Um ein sichtbares six-pack zu erlangen, brauchst du einen niedrigen Körperfettgehalt, was du durch ein Kaloriendefizit (nicht unbedingt Cardio-Übungen wie meine Vorgänger meinten) erreichst. Die Ernährung ist das Wichtigste! Immer schön gesund essen, im Kaloriendefizit bleiben und ca. 2-mal pro Woche Bauchübungen und auch gerne an 2 anderen Tagen andere sportliche Aktivitäten oder Fitnessübungen.

Viel Spaß und Erfolg beim Training!

Kommt darauf an wie fit Du bist. Wenn die zehn Minuten gerade mal so erträglich für dich sind: JA. Von anfängl Muskelkater nicht abbringen lassen. Nix übertreiben. Bauchmuskulatur lässt sich kaum dehnen, strechen. Auf jeden Fall Menge steigern. Drei mal zwanzig sind für Anfang ok. Später höchstens jeden zweiten Tag für schnelleres Ergenis.Nach zwei Wochen auf jeden Fall sichtbares Ergebnis. Dann sollten es dreimal soviele (mind) sein wie Anfang

Wenn das Ergebnis Gesundheit und Fitness lautet, dann geht das so natürlich nicht, da gehört dann ein Gesamtpaket zu. Wenn du schon eine gute Muskulatur hast und willst die Bauchpartie modellieren, sind 3 x 20 Minuten am Tag wahrscheinlich eine gute Basis für schnelle Entwicklung.

welches ergebnis willst du sehen? ein sixpack?
wenn du am bauch nur abnehmen willst, mußt du ausdauertraining machen und nicht den bauch trainieren. man kann nicht an bestimmten körperstellen gezielt fett verlieren.
wenn du bauchmuskeln trainieren willst, reichen 2 mal die woche, die frage ist nicht wie lange, sondern wieviele sätze und wiederholungen.
nicht mit dem training übertreiben man kann die bauchmuskeln schnell verletzen.
am besten alle körpermuskeln und nicht nur bauch trainieren, sonst bringt es nix

Ich bin sehr schlank, aber fast nicht mehr die Jüngste und hab ein bißchen am Bauch zugelegt. Das will ich wegtrainieren!

0
@Mimixs2

Dann ist wohl besser Du machst zusätzl Konditionstraining, anaerobes Training. Joggen?

0
@Mimixs2

dann geh eher Joggen oder fahr jeden zweiten tag ne stunde mit dem fahrad, damit erreichst du mehr in richtung fettverbrennung... sit ups bauen muskeln auf, sind gut für die fittness aber nicht gut geeignet zum abnehmen.

0
@Elster79

Das hab ich mich auch gefragt, wenn ich Muskeln aufbaue ob ich dann auch automatisch Fett abbaue.

0

da helfen dir dann sit ups aber wenig.

die muskulatur wird zwar kräftiger,man kann sie aber aufgrund des fettes nicht sehn.

wichtiger ist es,dass du dann auch noch ne halbe stunde joggen gehst.

am besten machst du einen tag sit ups,morgen mittags abends. am nächsten tag gehste dafür joggen und den tag darauf machste wieder bauchmuskeltraining.

und wenn du muskelkater bekommst,trainierst du erstmal nicht mehr. es gibt zwar diesen spruch "no pain,no gain" (kein schmerz kein ergebnis) aber das hat sich mittlererweile als völlig falsch erwiesen.

und wenn du ne allgemein stabilere figur willst,solltest du deine rückenmuskeln stärken. mach dazu liegestütze. wenn es dir zu anstrengend ist,kannste zb ein paar bücher oderso unter deien arme stellen,weil du damit ein wenig weniger belastung trägst.

mfg romy

jeden tag je morgens mittags abends 60 stk sollten langen, vorher aber stretchen.... viel Erfolg gg

So viele???

0
@Mimixs2

hat bei mir ne Menge gebracht ;) kannst aber auch mit zehn anfangen... und dann steigern... dann noch ein paar liegestütz und in nem halben jahr bist fit wie nix

0

ich habe ne frage wie bekomme ich sehr schnell ein six -pack?? den man sieht?

Was möchtest Du wissen?