Wie lange halten sich rote Beete im Glas nach dem Öffnen?

6 Antworten

einfach erstmal nach der optik gehen: so lange keine merkwürdigen farben oder kleine grüne inseln auf der flüssigkeit herumschwimmen, nimmst du eine kleine geschmacksprobe von der flüssigkeit. wenn`s NICHT prickelt, ist alles in ordnung und du kannst das zeug unbesorgt essen.

Oft steht auf dem Glas "nach dem öffnen innerhalb von X Tagen verbrauchen". Wenn du die Stücke immer mit einer frisch gespülten Gabel raus holst, halten die sicher mindestens zwei bis drei Wochen.

Ich hatte ein angebrochenes Glas mit sauren Gurken schon mal über vier Wochen im Kühlschrank und die waren immernoch gut. Die Stücke dürfen aber nicht trocken liegen, sonst können die schon eher gammeln.

Da ich ein "Gurkenwassertrinker" bin, muß ich das Glas immer mit Essig, Wasser, Salz, Zucker und Gewürzen auffüllen, damit die Gurken untergetaucht und aromatisch bleiben. :)

Der Essig (falls vorhanden) konserviert zwar zusätzlich noch, aber dennoch sollte man das Glas nach etwa einer Woche geleert haben.

^^ Das ist so nicht richtig.

Wenn du die Dinger in reinen Essig einlegst (oder reinen Essig drauf kippst), halten die monatelang! - Aber die schmecken dann schon allein wegen der vielen Säure nicht mehr.

0

Wenn Sauerstoff drankommt hält es meist nur ein paar Tage - würde sagen max. 1 Woche, danach würde ich es wegtun...

Wenn alle Teile unter der Flüssigkeit waren und das die ganze zeit und die Flüssigkeit nicht verunreinigt wurde kann es wochenlang gut gehen.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?