Wie lange hält sich geöffnete wurst?

3 Antworten

Das kannst du heute und auch noch morgen ohne Bedenken essen. Wenn die Wurst schlecht wird, dann siehst, riechst und schmeckst du das schon.

Wenn du es gestern erst auf gemacht hast und es im Kühlschrank gelagert hast, warum solltest du es dann nicht mehr essen können?

wenn der Schinken im Kühlschrank war, dann kann er natürlich noch gegessen werden. Wenn du ihn immer wieder verpackt in den Kühlschrank legst, dann hält er mindestens 1 Woche.

Wenn er verdirbst merkst du es daran, dass er anders (meist säuerlich) riecht und sich die Oberfläche schmierig anfühlt.

Was möchtest Du wissen?