Wie lange die medizinischen Ohrringe drinnen lassen?

1 Antwort

Ich empfehle dir octenispt zu kaufen und es damit zu desinfitieren am besten mit wattestäbchen und nicht direkt draufsprühen und fertig  

Und normalerweise lässt man die anfangsstecker minimum 6 wochen drinnen wird dir aber der piercer gesagt haben ausser du hast es schiessen lassen was meiner meinung nach nicht gut ist 

Ich würde sagen lass den stecker minimum 6 wochen drinnen je länger desto besser und desinfiziere ihn schön mit wattestäbchem und octenisept dreh den stecker ab und zu mal beim sauber machen und das ganze so 2-3wochen lang auch wenn du denkst es ist abgeheilt. trotzdem desinfizieren und weiter drinnen lassen weil es nicht abgeheilt ist nach 3 wochen das ist wahrscheinlich der grund wieso deine ersten zugewachsen sind  du hast sie zu früh raus getan 

Ohrlöcher stechen - Preis

Hallo zusammen, ich will mir demnächst Ohrlöcher stechen lassen. Wie lange muss ich die medizinischen Ohrringe dann drin lassen und wie viel wird das so ungefähr kosten? Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Meine ersten Ohrlöcher!

Hey wisst ihr wo man in Bielefeld Ohrlöcher machen lassen kann?Tut das weh? Wie viel kostet das? Und wie lange muss man die MEDIZINISCHEN Ohrringe drinlassen? Bitte Antwortet mir danke :)))

...zur Frage

Ohrlöcher schmerzen, wenn ich Ohrringe anziehe

Habe seit Monaten keine Ohrringe angezogen und hab's heute versucht. (Hab Desinfektionsmittel benutzt) Sie waren zum Glück noch nicht zugewachsen, aber es schmerzt ein bisschen. Liegt es daran, dass ich sie lange nicht mehr getragen habe, oder liegt es an den Ohrringen (gold)?

...zur Frage

HILFE! Wo kann ich halb zugewachsene Ohrlöcher nachstechen lassen?

Hallo, ich habe mir in Kindergartenalter das erste mal Ohrlöcher stechen lassen. Ich habe sie dann irgendwann nicht mehr angezogen, weil ich probleme beim zumachen hatte und dann ist eins der Ohrlöcher zugewachsen. Ich wollte es bei einem Schmuckladen
(PANNEN) nachstechen lassen, aber da wurde mir gesagt, das sie das nicht machen und deshalb haben sie mir ein Ohrloch nebendran gestochen... Es hat sich dann im Urlaub entzündet (stark) und ein bisschen geeitert... da es nach fast zwei Wochen immernoch nicht besser war, habe ich den Ohrring rausgemacht (es hat einfach zu sehr wehgetan :'( ) ... als die Entzündung we war war auch das Ohrloch halb zugewachsen... und das andere dann leider auch :(

Jetzt wollte ich fragen, ob mir irgenjemand vielleicht sagen kann, wo ich sie mir nochmal durchstechen lassen kann. Vllt. sogar in Darmstadt?

Freue mich auf antworten :)

-> achso: ich kann es mir leider nicht selbst durchstechen - meine medizinischen Ohrringe sind verschwunden und ich bin auch ein bisschen empfindlich... ://

Liebe Grüße, eure lCindyl

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?