Wann kann ich meine medizinischen Ohrringe rausnehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach sechs Wochen erst die Gesundheitsstecker rausmachen. Aus keinen Fall eher. Versuche es dann erstmal mit kleinen Ohrringen und Steckern. Mach Creolen nicht sofort rein, da sie ganz schön am Ohrläppchen ziehen, ohne das man es bemerkt und so ist die Entzündunsgefahr viel größer. Wenn es sich einmal entzündet hat, dann kann das unschön werden. Ich habe an jedem Ohr drei Löcher und hab es selber schon durch. Warte lieber ein paar Wochen mehr, dann hast du auch mehr Freude

Du solltest deine Ohrringe frühestens nach 4-6 Wochen rausnehmen, da das frische Ohrloch sich entzünden kann, oder du eine Infektion bekommen könntest. Warte also lieber noch mit deinen Creolen ;)

Hallo, normalerweise sollte derjenige der dir die Ohrlöcher sticht dir gesagt haben wielange du die Ohrringe drin lassen musst, sowas gehört zum guten Service.

Nach frühestens 4 Wochen, das ist dir bestimmt aber auch gesagt worden und daran solltest du dich halten um böse Überraschungen zu vermeiden.

Nein, leider nicht, es wurde nichts gesagt, wir haben bloß so ein Disinfiktionsmittel für die Wunden bekommen!

0
@elli622

Das war aber kein guter Laden.

Das Desinfektionsmittel aber bitte täglich verwenden.

0
@Dummie42

Ich weiß das steht drauf, und zwar 2x täglich!

0

Du kannst die stecker nach ca 6 Wochen wechseln nicht erschrecken aber es kann sein das es ein wenig Blutet

Was möchtest Du wissen?