Wie lange dauert Liebeskummer?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

1 Jahr und mehr 80%
1-2 Monate 10%
6-12 Monate 10%
4-6 Monate 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
1 Jahr und mehr

hängt von der Stärke der Liebe, die Erinnerungen die man durchgemacht hat, usw. ab.

Bis das Gesamtpaket verschwindet (Herzschmerz, Erinnerungen die immernoch weh tun, verbleibende Merkmale -> Vertrauensprobleme? Desinteresse an Liebe, usw.) sollte in die gewöhnlichsten Fällen von Liebeskummer in mind. 1 Jahr und mehr auskurieren

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – betriebsgeheimnis

Ich glaube hängt von jedem selbst ab. Aber ich persönlich bin seit Januar verliebt und seit eineinhalb Monaten weiß ich, dass sie mich nicht liebt. Und da es immer noch echt schlimm ist, würde ich sagen bestimmt mehrere Monate, wenn nicht sogar über Jahre hinweg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mache gerade die Phase durch und hab deshalb etwas Ahnung

Das kann man pauschal nicht sagen. Es kommt schon darauf an, wie die Beziehung aussah. Ich denke, ein tiefgehender Liebeskummer kann vielleicht nach Jahren oder mehr noch bestehen bleiben.

6-12 Monate

so war es zumindest bisher bei mir...aber das ist bei jedem anders

Ich hoffe bei mir wird es etwa gleich lange dauern...

0
@Nlsibks

Ich weiß wie scheiße Liebeskummer ist (hatte ich mehr als mir lieb ist) ich hoffe du kannst es noch schneller überwinden. Meiner Meinung nach sind 6-12 Monate immer noch zu viel

0
@sweetfiona

Ja ich versuche die ganze zeit zu beten zu meditieren sport zu treiben und arbeite sogar am Wochenende, es wird zwar immer ein bisschen besser, aber keine Ahnung

0
@Nlsibks

meiner Meinung nach tut Liebeskummer mehr weh als jeder körperliche Schmerz. Wenn du wüsstest was ich im Bezug darauf schon so hinter mir habe...Sei stark- Augen zu und durch...!

0
1 Jahr und mehr

Ist immer unterschiedlich. Habe seit über 3 Jahren wahnsinnige Liebeskummer…

Was möchtest Du wissen?