Wie lange bleibt die Asche eines Verstorbene/n in der Urne erhalten in der erde bis sie sich Auflöst , findet man nach 10 Jahren noch den Inhalt in der Urne?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kommt auf die Urne, die Überurne (Porzellan? Lackiertes Blech?) und den Boden an: der eigentliche Blech-Behälter ist nach 6-7 Jahren korrodiert, die Asche ist aber nicht einfach bloss Staub, sondern grob vermahlene Teile oft mit kleineren Knöchelchen. In Lehmböden oder sehr trockenen löst sich das nicht schnell auf, in normalen luftig-feuchten Böden findest du spätestens nach 20 Jahren (also nach Ablauf der Urnengruftzeit) nur noch korrodierte Blechteilchen und graues Erdreich.

um Nachfragen vorzubeugen, woher ich das weiss? ich hab als Schülerjob öfter mal auf unsern evangelischen Friedhof gejobbt. Und gesehn, was übrig bleibt, in nen Urnengrab oder ner Sarggruft.

2

Wie lange brauch eine Urne um sich aufzulösen?

Meine Oma ist vor kurzem gestorben und niemand kann mir sagen wie lange die Urne (Maisblättern) hält und wann sie sich auflöst

...zur Frage

Warum hebt man eigentlich Asche in Urnen als Andenken an Verstorbene auf. Wäre es da nicht sinnvoller DNA z.B. in dem man einen Knochen in Urne zu behalten.?

Die Asche ist zum größten Teil vom Holz des Sargs und außerdem sind entscheidende Bauteile in die Luft entwichen. Die Asche des Toten hat also eigentlich gar nichts mehr charakteristisches des Toten,

...zur Frage

Urnen Aufbewahrung?

Hallo würde gerne eine Rat bekommen wo man eine Urne mit Asche aufbewahren kann, wenn man erst ende des Monats im Ausland fliegt um die Asche dort zu verstreuen? Ich möchte die Urne nicht unbedingt bei mir zu Hause haben, da es ein komischer Gedanke ist zu wissen das da der verstorbene ist.

...zur Frage

Hat man schon jemals erforscht, was mit der Asche passiert,

nachdem die Urne seebestattet wurde? Gibt es Studien darüber? Ich weiß, dass die Urne aus Muschelkalk ist und sich innerhalb von 48 Stunden auflöst. Auch wird sie ausserhalb der Fischfangzone ins Meer gelassen.

.

Verbleibt die frei gewordenen Asche auf dem Meeresboden und vermischt sich mit dem Sand?

.

Oder wird die Asche von Fischen gefressen?

.

Noch eine Möglichkeit wäre, dass die Asche den Meeresalgen genau die Nährstoffe liefert, die sie zum Wachstum brauchen.

.

Oder wird sie mit den Wellen weg geschwemmt und einzelne Partikel machen eine lange Reise durch die Weiten der Meere und Ozeane rund um den Erdball? Das wäre eine beruhigende Vorstellung für mich!

.

Es interessiert mich, weil ich meinen Mann hab seebestatten lassen. Das Gleiche wird mit mir passieren.

.

Ich bitte um ernsthafte Antworten!

...zur Frage

Woraus besteht eine Urne und wie lange braucht sie bis sie in der Erde zerfällt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?