Wie lang ist die Fahrtzeit in einer praktischen Fahrprüfung?

6 Antworten

eine genaue Zeitangabe wird dir niemand geben können, denn es hängt mehr oder weniger davon ab, wie du fährst und/oder was du für einen Prüfer hast. Es muss auch nicht Autobahn drankommen. Ich bin ungefähr eine Stunde gefahren (haben meine Eltern gesagt, mir selber kam es vor wie 15 min ^^) und musste nicht auf die Autobahn. Du kannst bereits nach 10 Minuten fertig sein oder eben auch erst nach einer Stunde ;) Aber das wichtigste: cool bleiben ;) Viel Glück!

Ja ungefähr so eine halbe Stunde im ganzen. Nach Möglichkeit sollte bei der Fahrprüfung von allen was dabei sein.Also Autobahn, Landstraße, Stadt und ggf. auch einparken. Kommt aber auch darauf an wo du wohnst. Also im ländlichen Gebiet ist es eher unwahrscheinlich das bei der Prüfung die Autobahnfahrt vorkommt.

Meine dauerte 60 Minuten...

Kommt bei dem 2.Antritt der praktischen Führerscheinprüfung dieselbe Fahrstrecke wieder?

Hallo ich habe nächste Woche den 2. Antritt der praktischen Fahrprüfung (Auto) und bin bei der ersten durchgefallen. Ich war nicht so geschickt auf der Autobahn und frage mich ob die mich jetzt wieder wegen dem auf die Autobahn schicken. Es ist ein neuer Prüfer jetzt, aber weiß der dass ich bei dem erste Antritt durchgefallen bin?Oder ist es ihm egal, dass ich wegen der Autobahn versagt habe?

...zur Frage

Längere Fahrtzeit zur Arbeit in kauf nehmen für ländliche Wohngegend?

Hi,

ich überlege schon länger von der Stadt in eine ländlichere Gegend zu ziehen, aber bin noch unsicher, weil sich meine Fahrtzeit zur Arbeit von 30 Minuten auf 60 Minuten erhöhen würde (x2 = 2 Stunden reine Fahrtzeit, 2x5=10 Std. Fahrzeit in der Woche usw.)

Die Frage ist, ob sich sowas dann noch lohnt..ich würde nicht umziehen wollen, wenn ich dann total unzufrieden bin mit den Fahrtzeiten und der verminderten Freizeit - mal ganz abgesehen von den Fahrtkosten.

Wie seht ihr das? Was würdet Ihr machen und wie lange Fahrt ihr vergleichsweise zur Arbeit?

...zur Frage

Fahrprüfung - Einparken

Hallo,

ich bin so ziemlich am Ende mit meinen Fahrstunden (Autoführerschein) und könnte bald zur praktischen Prüfung antreten. Leider kann ich sehr, sehr schlecht einparken, vor allem seitlich in eine Lücke! Ich brauche mindestens vier Versuche bis es klappt.

Wie sieht es denn in der Fahrprüfung aus? Darf ich es so oft versuchen, bis ich richtig in der Lücke stehe, oder gilt das als Durchfallen, wenn man mehrer Versuche benötigt?

Und darf der eigene Fahrlehrer einem Tipps zuflüstern, bzw sagen während der Prüfungsfahrt?

...zur Frage

Auto für Fahranfänger/Viele Kilometer am Tag?

Also ich habe erst seit ein paar Wochen den Führerschein aber brauche ein Auto um zur Ausbildungsstelle zu kommen. Das sind ca 140 km hin und zurück wovon 100 Autobahn sind. Ist also Diesel sinnvoller weil das Auto viel gefahren wird? Und was für Modelle kämen da infrage? Budget wäre 7/8 k. Hab mal bei mobile.de einen 1er bmw gesehen der gefällt mir ganz gut vor allem weil das ja ein eher sportliches Auto ist mit dem Hinterradantrieb. Aber es sollte natürlich auch nicht allzu teuer im Unterhalt sein.

...zur Frage

Praktische Prüfung, welche Strecke fährt man?

Ich wollte mal wissen welche Strecke man bei der Praktischen Prüfung fahren muss. Also das jeder in einer andere Stadt wohnt ist ja klar. Aber was gehört dazu? Ausparken, Einparken... aber fährt man durch eine Stadt oder auch auf der Bundestraße oder der Autobahn. Wo seit ihr gefahren?

...zur Frage

Wie lange dauert die praktische Fahrprüfung Klasse B?

Von Begrüßung bis Fehrtende oder reine Fahrzeit 45 Minuten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?