Wie kriegt man Lammfell- Gamaschen wieder sauber?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Sally, Du kannst sie auch per Hand mit der guten alten Kernseife waschen. Die gibt es für kleines Geld im Drogeriemarkt und ist rückfettend, dadurch wird das Fell bzw. das Leder an dem es dranhängt nicht ausgetrocknet und strapaziert. Anschließend an der Luft trocknen lassen, bürsten und dann sehen sie wieder aus wie neu!

Das sind aber keine Ledergamaschen, sondern Hartschalengamaschen.

Die hier meine ich:

http://www.loesdau.de/Springgamasche-%27Protection-Boot%27,-von-Eskadron..htm?websale7=loesdau&pi=6152F&ci=04-springgamaschen

0
@Sally29

Das Lammfell hängt - auch wenn die Gamaschen nur aus Plastik sind - an der Lammhaut bzw. Leder. Oder nicht? :-)

0
@slideagain

Ach so meinst du das headdesk

Da hätte ich auchs elbst drauf kommen könne, welches Leder gemeint ist...

0

Ich hatte billigere Fellgamaschen von Krämer. Ich hab die immer ausgebürstet und im Sommer abgespritzt. Hat eig. Immer ganz gut geklappt. Bis ich mal gemeint hab, dass ich sie richtig sauber haben will und Han sie in einem Wäschebeutel gewaschen. Leider haben sie sich da total aufgelöst... Musste sie dann wegwerfen. Für mich hat ausbürsten und abwaschen immer gereicht. Ich würde waschen nicht empfehlen, aber vtl. Sind die eskadron stabiler als meine billigen.

Handwäsche und spezielles Lammfell-Waschmittel

Was möchtest Du wissen?