Wie kriege ich Sekundenkleber aus meinem schwarzen tshirt ohne, dass ich den Stoff beschädige?

4 Antworten

Vergiß Dein Lieblingsshirt, er geht nie mehr heraus, habe Sekundenkleber auf glänzendem Fußbodenbelag, viele Male gewischt usw. geht einfach nicht ab. Spaß: Kannst ihn nur heraus schneiden, tut mir leid!

Versuche mal, das Tshirt über Nacht ins Eisfach zu legen. Wenn du Glück hast, bröckelt der Kleber ab. Mit Kaugummi funktioniert es zumindest.

Du kannst es mal mit Aceton oder Nagellackentferner mit Aceton versuchen.

Ansonsten würde ich das Shirt in die Reinigung bringen.

Sicher, dass es den Stoff nicht beschädigt und sich nicht verfärbt?

0
@Allyloves1D

Nein, ich hatte Sekundenkleber auf meiner neuen Jeans. Da ging nichts kaputt.

Musst halt vorsichtig dosieren und nicht wie eine wilde schrubben

1

Was möchtest Du wissen?