Wie kommen Silberfische in die Küche?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sagt der Gartenfreund über Silberfische:Silberfische bekämpfen

Das Silberfischchen ist ein flügelloses, lichtscheues und sehr agiles Insekt. Es ist ca. 1 cm lang, metallisch glänzend, und hat zwei lange fadenförmige Fühler sowie drei Schwanzanhänge. Es bewegt sich in flinken, schlängelnden Bewegungen gleich einem Fisch. Dies, und seine grausilbrige Beschuppung, sowie seine Körperform hat ihm wahrscheinlich zu seinem Namen verholfen.

Die Silberfischchen leben tagsüber gut verborgen in Rissen und Spalten, hinter losen Tapeten, Holzverkleidungen, Leisten, Abflüssen und ähnlichen Verstecken, hauptsächlich in feuchtwarmem Milieu. In der Dunkelheit werden die Tiere aktiv und erkunden unsere Badezimmer, Waschküchen oder Abstellkammern auf der Suche nach Nahrung. Dabei bevorzugen sie stärkehältige Stoffe, wie Kleister, Bucheinbände, Fotos usw. Im Badezimmer bieten sich als Kost Hautschuppen, Schmutz und Haare an. Ihr Lieblingsschmaus jedoch ist Zucker, was ihnen auch den Beinamen "Zuckergast" verliehen hat.

Silberfischchen, ausser in Massen aufgetreten, sind eigentlich harmlos - doch verursachen sie bei den meisten Menschen allein schon durch ihre huschenden Bewegungen ein regelrechtes Ekelgefühl. Vorbeugung von Silberfischen

Häufiges Lüften und Trockenhalten der gefährdeten Räume - bei Kälte und Trockenheit ist keine Vermehrung möglich.

Natürliche Duftstoffe wie Citronen- und Lavendelöl aufgeträufelt hält sie fern.

Öfters kochendes Wasser in den Badewannen- und Waschbeckenausguss schütten � oder diese über Nacht verschliessen. Bekämpfung vom Silberfisch - Hausmittel

  • Als einziger natürlicher Feind ist der Ohrwurm bekannt. Weil wir den aber auch nicht unbedingt so gerne in unserer Wohnung beherbergen wollen, müssen wir uns anders behelfen:

  • Eine geriebene Kartoffel auf einem Stück Papier anbieten: Die Fischchen kriechen darunter und können in der Früh mitsamt ihrer Mahlzeit entsorgt werden.

  • Ein mit Gips bestreutes, feuchtes, weisses Baumwolltuch ins Badezimmer legen - darunter sammeln sich die Fischchen und man kann sie am nächsten Tag ausschütteln.

  • Eine 1:1 Mischung aus Zucker und Borax (oder Backpulver) in die Ritzen streuen: Der Zucker ist das Lockmittel und Borax quillt bei Feuchtigkeit auf - der Raum bleibt jahrelang garantiert verschont.

  • Schalen mit Salmiakwasser vertreiben die Eindringlinge innerhalb von 24 Stunden.

  • Gebrauch von Insektiziden: Ungezieferspray, Köderdosen, Ungezieferstaub und Klebefallen.

Hallo, habe mich vor zwei Jahren lange und sehr ausgiebig damit beschäftigt. Bei mir waren Sie in meiner neuen Wohnung in allen Räumen vorhanden und ich habe wohl fast alle Hausmittelchen und Baumarktfallen ausprobiert die es gibt. Ohne Erfolg. Die Süssen kommen durch den Ausguss in Küche und Bad. Oder wie bei mir über den Balkon (der auch einen Abfluss für den Regen hat)durch viele viele kleine Ritzen (die nicht für uns sichtbar sein müssen) und undichte Türen.... Doch dann habe ich die "Insektenbarriere" ausprobiert. Unschädlich für den Menschen....sehr schädlich für sämtliche Insekten und Silberfische. Dies sprüht man die Bodenkanten entlang - und sobald es getrocknet ist wirkt es. Ich habe es bei HSE 24 gekauft. Bei ebay habe ich es auch schon mal gesehen. Viel Spass beim Loswerden der Süssen Kleinen!

Hallo Allerseits, die Frage ist ja schon vor längerer Zeit gestellt worden aber es wird sie wohl immer wieder geben....die verzweifelten Menschen die sich die Wohnung mit den Silberfischen teilen müssen. Ich bin ebenfalls am verzweifeln denn ich habe in meiner neuen Wohnung -wohne hier seit Januar- einen starken Befall im Bad und leider auch in der Küche. Habe Backpulver gestreut, mit Zitronenduft gearbeitet, Klebefallen - ja die wirken und es ist ein Augenschmaus wie die da so pappen..... :( mag schon gar nicht mehr -wenns dunkel wird- in die Küche gehen.... Kann keinen Raum betreten, ohne nicht mit ScannerBlick den Fußboden abzusuchen... Bin schon plem plem.......
Aber ich habe neue Hoffnung!!! Bekannte haben mir das INSEKTEN-BARRIERE Spray empfohlen. Das wird aufgesprüht und wenn es getrocknet ist, wirkt es - hoffentlich zuverlässig. Habe es schon zu Hause und sprühe heute los :) Das gute ist, dass es für Menschen nicht schädlich ist. Gekauft wurde es in einer TV -Werbesendung. Ich drücke mir selber sämtliche Daumen... Viel Glück allen Betroffenen - Lieben Gruß Andrea

Ich würde mich freuen, wenn du demnächst berichten könntest, ob es gewirkt hat.

0
@critter

Hallo Critter, ich habe es gesprüht und ich muss sagen .... ES WIRKT.... :)) ... es sind BEDEUTEND weniger geworden. es liegen immer wieder mal tote am boden und die sind dann einfach aufzusaugen... die sterben aus, es war ein starker befall bei mir. ich sehe aber keinen mehr flitzen. und auf den pappfallen sind so gut wie keine mehr zu sehen. die viehcher werden echt eliminiert, wenn sie mit dem mittel in kontakt kommen :) bin wirklich Froh und glücklich , dass ich es habe. lg andrea

0
@softsuper

Vielen Dank, dass du berichtet hast! Ich hoffe, dass ich nie Bekanntschaft machen muss mit diesen Tierchen, aber allen Anderen wird dieser Tipp hoffentlich helfen. :-)

0

Warum kommen ständig Fliegen in die Küche oder im Wohnzimmer?

Ständig kommen fliegen in meiner Wohnung aber nur im Wohnzimmer und in der Küche in denn anderen Zimmer seltsamer Weise gar nicht Wieso ?

...zur Frage

Silberfisch (Insekt/Larve)

Hallo, ich habe soeben einen silberfisch auf meinem Schrank gefunden.. Meine Frage: kommen Silberfischchen/Silberfische Horden bzw. mehrere oder sind sie meist Einzelgänger ?

...zur Frage

Silberfische in der Küche!

Ich habe Silberfische in der Küche, ihr wisst nicht was das ist? Einfach mal bei Google, Silberfische eingeben.

Kommen wir zur eigentlichen Frage:

Ich wohne seit ca. 2 Monaten jetzt hier in der Wohnung, ich habe die Wohnung in einem etwas .. dreckigen Zustand übernommen (zumindest in der Küche). In der Küche waren Leisten dran, die ich aber nicht zwingend abmachen wollte, weil mir das sowieso erstmal egal war. Jetzt habe ich Nachts ein Schrecken bekommen weil lauter Silberfische auf meinem Boden rumkrabbeln, die sind nicht gefährlich aber sind halt extrem widerlich !

Kann ich jetzt von der Vermietung verlangen dieses "Silberfische" Problem zu beheben? Denn es ist nicht meine Schuld das diese Viecher da sind. Sie verstecken sich hinter den Leisten und kommen NUR Nachts raus, sehr sehr sehr selten, das ich Tagsüber welche gesehen habe. Ich weiß wie man sie rauslockt und selbst töten würde. Doch will ich nur wissen ob die Vermietung was dagegen machen würde, denn die haben mir die Küche ja so dreckig hinterlassen !

...zur Frage

Wieso kommen Silberfische an dunklen orten die trocken sind?

Vor ca. 2 Jahren gab es in meinem Haus einen groben Umbau dabei wurde das komplette Bad und die komplette Küche raus genommen und durch Moderenen "Geräten" ersetzt. Seit dem kommen immer regelmässiger Silberfische was ich echt eklig finde und ich dabei immer einen Schreianfall bekomme. z.B. im Bad: immer nach dem Duschen, Baden oder Haare waschen ist es am Boden etwas nass. Zunächst machte ich mir dabei keine grossen sorgen und plötzlich kommen da diese hässlichen Silberfische. Als das passierte hab ich nachgeforscht wieso die eigentlich kommen. Habe schlussendlich herausgefunden das die überall kommen wo regelmässig und länger nass ist. Seitdem wische ich immer nach dem Duschen den Boden aber trotzdem kommen manchmal Silberfische. Aber das schlimmste ist in der Küche; Manchmal am Morgen wenn ich aufstehe und ich in der Küche z.B. einen Löffel hole, sitzen diese Silberfische immer auf dem Besteck! Obwohl es nirgends nass ist! Und das ist einfach so eklig wenn das auch noch in der Küche vorkommt. (Abundzu kommt es auch vor das ich sie in Zimmer finde). Meine Frage: Was kann ich tun damit das nicht mehr passiert? PS. Habe zurzeit wenig Geld zu Verfügung um mir die Wohnung ausräuchern zu lassen.

...zur Frage

Wie werde ich die Ameisen in der Küche los?

Immer wenn ich Flecken in der Küche nicht saubermache, bilden sich dort nach Stunden Ameisen. Wenn es sauber ist, dann kommen sie nicht. Ich finde das eklig. Wie werde ich die Ameisen dauerhaft los?? Es sind kleine...

...zur Frage

Silberfische im Bad! Was soll ich tun?

Hi, Ich habe heute wieder tausende von Silberfischchen im Badezimmer gesehen! Seit neuestem vermehren sie sich richtig!!(sie kommen aus dem Lüftungsschacht)Habe schon versucht Köder auszulegen,aber es hilft kein Bisschen.Ich halt' das nicht mehr aus! Kann mir bitte ganz schnell jemand helfen? MfG Gnomfan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?