Wie kommen mädchen die ballett tanzen bei Jungs an?

13 Antworten

Es kommt einem Jungen nicht darauf an, was du für Sport machst. Ballett ist als Leistungssport anerkannt, warum solle das also kindisch sein? ich finde es allgemein gut, wenn ein Mädchen sportlich ist, egal, was sie macht :)

Viele stellen sich das Falsche darunter vor. Sie denken an kleine Mädchen die über eine Gemeinedesaalbühne hüpfen und nicht an einen Hochleistungssport, den schon so manche an körperliche und psychische Grenzen getrieben hat. Meine Freunde (diejenigen die nicht Ballett tanzen) lernten das schnell und verstehen wenn ich am Abend nach einem Tag Training zu müde für eigentlich alles bin. Wenn ein Junge dich wirklich mag und du das Ballett wirklich liebst wird keiner an kindisch denken! Lg sutoroberi

Sorry, bin an der schlechten Bewertung aus Versehen angekommen...

1

Hi, ich tanze auch Ballett und als die jungen aus meiner Klasse das erfahren haben fanden manche das echt cool und hatten großen Respekt davor und andere haben sich drüber lustig gemacht und versucht Ballett nach zu ahmen und genau diese jungen solltest du einfach nicht beachten mach das was dir spaß macht und nicht irgend welchen jungen die haben ja meistens eh keine Ahnung :D also lass dich einfach nicht unterkriegen.

Also ich könnte mir nur ne Freundin vorstellen die Ballett tanzt ich mag das Ballett einfach auch und da ich es selber wohl nicht mehr schaffe es anzufangen wäre es Prima wenn meine Freundin es machen würde und ich sie dabei unterstützen könnte.... Also für mich ist das gar nicht kindisch sondern künstlerisch und sportlich ;)

LG

Naja, mit 16 darfs wohl ruhig kindisch ankommen .... weil man mit 16 Kind ist.

:)

Ballett gibt dir eine wahnsinnig tolle Körperbeherrschung. Wenn du dann in zwei Jahren auf den Tanzflächen in den Diskotheken der Republik tanzt wirst du sicherlich davon profitieren.