Wie können sich 16 jährige den a1 ( motorrad ) führerschein leisten?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich bin auch 16, habe vor einem Jahr Ferialjob gemacht, mit dem Geld eine Jawa/CZ 125 gekauft (Hat keine 1000€ gekostet...), technisch ein wenig überholt, neue Reifen, neuer Benzinhahn und jetzt fahre ich hin und wieder damit.

So bekommt man eine 125er um nicht ganz 1000€ (Und das verdient man wenn man 1 Monat lang als Praktikant arbeitet)..

Zu  der 125er: Es ist eine Jawa/CZ von 1964 mit Einzylinder Zweitaktmotor. Sie leistet original 7PS (was sich durch einen Resonanzauspuff, der aber genau berechnet und gefertigt werden muss (für mich kein Problem, weil Maschinenbauschüler) steigern lässt) , hat eine Höchstgeschwindigkeit von 90km/h und Verbraucht um die 3l/100km.

Ich würde mir an deiner Stelle eine leicht reperaturbedürftige alte 125er kaufen (Marke Puch, Jawa/CZ, Zündapp, MZ,...) und sie herrichten. Wenn mehrere Leute davon wissen dass du die selbst hergerichtet hast, könntest du auch gelegentlich Mopeds von Bekannten reparieren und eventuell da was dazu verdienen. ABER ich muss dich darauf hinweisen dass so etwas Wissen über Motoren und Motorräder erfordert.

Aber eine alte 125er wäre die bessere Variante für dich. Im gegensatz zu einer 0815 125er (KTM Duke 125) ist eine Oldtimer Haltbarer, billiger im Unterhalt, Billiger in der Anschaffung, Billiger vom Service (Selbst machen), sparsamer usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxiii00
26.02.2017, 01:07

Hast vollkommen Recht :) Bin auch 16 und Motorrad vorallem von Oltimern begeistert😜 Hat bei mir schon so mit 13/14 angefangen und jetzt bin ich Zweiradmechatroniker für Motorradtechnink😊

0
Kommentar von Maxiii00
26.02.2017, 01:07

Aber Er hat ja jetzt erstmal nur vom Führerschein gesprochen😉

0

Ich habe in den Ferien immer in kleinen Maschinenbauunternehmen gearbeitet. Hilfsarbeiten als Maschinenbediener oder sonstwas. Ich weiß ja nicht, obs sowas in deiner Nähe gibt. Ruf ein paar Wochen vor den Ferien ein paar Unternehmen an, und frag ob Ferienarbeit möglich ist.

Viel Erfolg mit deinem Führerschein;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16 angefangen als Küchenhilfe zu arbeiten. 7€/Stunde//1600€ in 4 Wochen Ferien. Wo ein Wille da ein Ziel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geld von Eltern, Grosseltern etc.

Nebenjob, Ferienjob, Verkauf von Dingen, Lehre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ferienjobs oder Eltern die es Finanzieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ferienjob,Nebenjob oder Eigen-verdienst durch etwa YouTube ect.

Sonst durch das Geld der Eltern,was ,wie du schon sagtest,eher weg fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem man sich einen Job sucht und Malocht also ich selber habe mir n Neues Auto gekauft teilweise 2 jobs ausgeübt in der Woche 8 stunden am wochenende 16 Stunden, nur um das Auto bar ohne Schulden bezahlen zu können. Wie du siehst, hängt es auch von deinem Wille ab es gibt genügend Möglichkeiten es müssen nicht immer die Eltern sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach, reichte Eltern.

Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt.

Nur wie der Reichtum verteilt ist, ist eine andere Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder sie haben Eltern als Geldspender o. sie erarbeiten sich es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Eltern bezahlen das meistens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sponsored by Mamma und Pappa !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

papa mama oma opa fragen ist am einfachsten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?