Wie kann man leicht einen fußball malen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hier ne ernste antwort. klar rund isser. dann malst du in die mitte ein fünfeck (größe dem ball angepaßt ca 1/4 des balldurchmessers). nun fortführend, jeweils zum rand hin, fünfecke in gleicher größe anfügen - nur - die fünfecke zum rand hin immer schmaler werden lassen (rundung des balls!). dann den rand des balls den nähten des balls anpassen (rund 100%ig isser nicht - sondern bissl "hucklig"). zum schluß ball farbig gestalten. klassiker schwarz/weiß (fünfecke im wechsel). klingt bissl wirr, aber vielleicht wird´s was. viel erfolg.

Naja...es sind Fünf- und Sechsecke beim klassischen schwarz/weißen Ball. Das schwarze Fünfeck ist umgeben von fünf weißen Sechsecken! ;D

0
@Gille

ok, hast recht ... aber im prinzip ... :D

0
@quasi811

Im Prinzip hast du natürlich recht!!!! :)

0

Male einen Kreis(so rund wie möglich),dann versuche von einem ball dieses Muster abzumalen.nimm am besten achtecke oder sechsecke. Male es nur mit bleistift vorDann kannst du ein Muster daraufmalen(zb.zeichen deines lieblingsFußballvereins).Achte auch auf das Licht.Unten sollte es etwas dunkler sein als oben,da von oben das Licht drauffällt.Fertig! ich hoffe,ich habe dir geholfen! liebe grüße von annimaus112

Was möchtest Du wissen?