Wie kann man Kot essen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, AntiFurzKissen. Google mal Pica Syndrom und geh auf die Seite von Spiegel online. Da findest du es bestens erklärt, während ich noch keine solche Erfahrung machte, lG.

Danke für den Stern und schönen Restsonntag noch.

1

Ich habe letztens eine Doku gesehen dort wurde berichtet dass kleine Koala-Babies den Kot ihrer Mütter zu Beginn ihres Lebens ein paar mal essen müssen um die nötigen Stoffe aufzunehmen damit sie ihre einzige Nahrungsquelle die Eukalyptusblätter verdauen können. Vielleicht gibt es da beim Menschen auch noch ein paar Relikte aus dunklen Zeiten als man irgendwelche wichtigen Stoffe, z.B. Darmbakterien, Enzyme oder was auch immer, so übertragen hat? Nur so als Denkansatz oder zum googlen.

Beim Sex kommt es häufig vor, dass Dinge, die ohne erotischen Hintergrund unangenehm sind, plötzlich erregend wirken.

Beispiele:

  • Viele Meschen finden Schmerzen (z.B. Brustwarzenklammern, Auspeitschen, Brennesseln) in erotischen Situationen anregend.
  • Manche Menschen lassen sich gerne fesseln oder die Augen verbinden.
  • Manche lassen sich gerne nackt als Sklave vorführen.

So kann auch das Schlucken von Urin, Kot, Spucke, Nasenschleim, Schweiß oder Kotze sehr erregend sein, obwohl man es auf den 1. Blick für höchst unangenehm hält.

Solche Fetische leben nur recht wenige Menschen aus, deshalb halten andere sie für pervers. Pervers ist etwas jedoch nur dann, wenn es schadet oder wenn jemand dabei missbraucht wird.

Eine schädliche Wirkung konnte ich bisher nicht feststellen, daher sehe ich kein Problem, wenn es Leute freiwillig machen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?