Wie kann man Geldgeschenke originell präsentieren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz viel Münzgeld nehmen, in eine Schüssel geben und mit grüner Götterspeise füllen. Danach Geldscheine zu kleinen Fächern falten und als Büsche oben auf die Götterspeise stecken. Kannst dann sagen, dass du in der speziellen Schüssel das Geld angesät hast und dann kleine Geldbüschchen gewachsen sind ;) Kommt vor allem auf Hochzeiten oder runden Geburtstagen immer sehr gut an.. vor allem die Münzen aus er Pampe rauskriegen..

Kannst aber auch eine große Schüssel mit Sand und Münzgeld nehmen, dann ne kleine Schaufel und nen Sieb dazuschenken ;)

Hallo,

aus Geldscheinen kann man Schiffchen oder Frösche falten.

Ein alte Holzkiste mit Sand füllen, darin Münzen verstecken. Der Beschenkte darf den Sand sieben, um sein "Geschenk" zu finden.

:-) AstridDerPu

da nimmt man einfach einen hübschen Briefumschlag, alles andere wäre unangemessen und peinlich. aber in unserer Trash-und Asigesellschaft ist peinlich für viele schon originell geworden.

selbst gemacht kommt immer gut an. Man könnte das Geschenk in einen Karton legen und den Freiraum mit Bonbons ausstopfen und außen einfach mit Zeitungspapier oder Bildern aus einer Zeitschrift bekleben.

0

Was möchtest Du wissen?