Wie kann man eine Cap (Schirmmütze etc.) wieder ausbeulen?

2 Antworten

Der Schirm der Mütze wird meist mit Pappe verstärkt und sollte daher nicht gewaschen werden. Um es wieder hart zu bekommen, kannst du evtl. die Naht auftrennen und die alte Pappe durch eine Neue ersetzen. Sonst wüsste ich keinen Rat.

Wenn der Schirm aus Pappe war, hat die sich etwas aufgelöst und das wirst du nicht mehr hinbekommen. Das Kopfteil kannst du einfach leicht anfeuchten, dann einen Luftballon drin aufblasen und es so komplett trocknen lassen. Die verstärkte Umrandung kannst du evtl. mit etwas Bügelstärke einsprühen und es dann vorsichtig bügeln. So wird es etwas steifer.

Wow.... das nenn ich schnell! Und das ist so ziemlich die erste sinnvolle Antwort, die ich auf dieser Plattform jemals erhalten hab.... danke dafür!! Dem Schirm ist nichts passiert. Der ist wohl aus Plastik. Das einzige, was mich nach der Wäsche stört, ist dass der Teil über dem Schirm (leider kann ich die Fachbegriffe nicht, sofern es hierzu welche gibt), der eigentlich steif sein sollte, es nicht mehr ist. Ich werde das mit dem Luftballon und der Bügelstärke in Kombination ausprobieren. Danke für den tollen Tipp!

0

Was möchtest Du wissen?