Wie kann man ein Fotomodel? was muss man machen?

...komplette Frage anzeigen Ich :) - (Foto, Model, Shooting)

5 Antworten

Zunächst einmal kann man nicht "Fotomodel" werden, auch nicht "Gesichtsmodel" oder "Modemodel", "Unterwäschemodel" oder sonst was, wovon man hier ja immer wieder liest. Entweder Model oder nicht Model. Was Anderes gibt es nicht!

Man kann natürlich nicht "einfach so" Model für H&M oder sonst einer Kette oder einem Label werden. Gerade H&M ist ja keine Hinterhof-Firma! Da kann man generell nicht einfach so hin gehen und an die Tür klopfen, weil man gerne Model werden will. H&M (oder eine beauftragte Agentur) hat Personen angestellt, (die nennen sich "Artbuyer") die den ganzen Tag, von morgens bis abends, nichts anderes machen als alle Agenturen weltweit und alle wichtigen Kanäle nach Models, Fotografen, Hair&Make-up Artists, Stylisten, etc. abzusuchen und daraus dann die nächsten Foto- und Film-Shootings zu besetzen… Dazu gibt es dann noch die Art Directoren, die das Shooting aus kreativer Sicht konzeptionieren und die Manager auf Kundenseite (H&M Marketing) die das Ganze mitbestimmen oder zumindest die Auswahl der Agentur final absegnen.

Noch dazu ist H&M keine kleine FIrma wo man einfach so als No Name einen Job bekommt. Die suchen sich schon sehr (!!!) genau aus, wen sie buchen und da wird auch jede Menge Geld in die Shotings investiert. Was da für H&M vor der Kamera steht sind regelmässig die teuersten Models der Welt!

Um bei H&M oder auch sonst wo gebucht zu werden musst du zu aller erst einmal bei einer renommierten Agentur unter Vertrag genommen werden, viel (!) Erfahrungen sammeln, sehr sehr gut (!) sein, den Verantwortlichen in der Firma oder einer Agentur auffallen und dich dann bei einem Casting gegen viele viele andere Kandidaten durchsetzen. Die Chancen dafür? Wohl verschwindend klein… Selbst für gestandene Agentur-Models mit jahrelanger Erfahrung und Buchungen beim "Who is Who" der Mode-Welt, ist H&M eines DER Sahnestückchen wo jedes Model gerne gebucht werden würde. Die aller meisten werden es nicht schaffen. Ist aber auch nicht sonderlich schlimm! Es git ja noch jede Menge anderer potentieller Kunden auf der Welt.

Wenn du also Model werden willst und vor allem erst einmal die nötigen Voraussetzungen mitbringst (was vor allem heisst mindestens 174cm groß zu sein! Dazu noch Konfektionsgröße 36, evtl noch 34, Alter zwischen 16 und 20) kannst du nur genau den selben Weg gehen, den auch alle anderen gehen: dich bei den bekannten Model-Agenturen bewerben. Wenn du tatsächlich das Zeug zum Modeln hast, dann wirst du dort unter Vertrag genommen und bekommst dann vielleicht auch Aufträge wenn die Kunden doch mögen. Vielleicht nicht unbedingt bei H&M (bzw. eher sehr sicher nicht bei H&M, wie gesagt, da sind die Chancen verschwindend gering!) und auch eher nicht bei ähnlich großen Firmen, schon gar nicht am Anfang, sondern vielleich mal wenn du schon ein bisschen Erfahrung bei Test-Shootings gesammelt hast, so dass die Agentur dich auf Kunden loslassen kann, bei dem ein oder anderen Discounter, oder bei dem ein oder anderen Werbe-Shooting. Wenn du dann mehr Erfahrung gesammelt hast, entsprechend Bildmaterial angesammelt hast wirst du dann vielleicht auch mal von größeren Firmen gebucht und bekommst "interessantere" Jobs, wenn du bei den Kunden gut genug ankommst. Aber die Chance, für wirklich gute und bekannte Firmen zu arbeiten ist trotzdem sehr gering, die meisten Models arbeiten über ihre gesamte Karriere hinweg für kleinere bis mittlere, meist eher weniger bekannte Firmen und Labels, sehr viel im Katalog-Bereich und heutzutage vermehrt im Bereich "Online Shop" und auch sehr viel im Werbe-Bereich

Hallo checca, ohne gute Bilder geht nix. Agenturen haben zwar auch Model-Scouts, die Chance jedoch auf einen zu treffen ist eher gering. Besser erst einmal das Modeln als nette Nebenbeschäftigung sehen und deine schulische/berufliche Ausbildung nicht vernachlässigen. Es gibt im Internet Unmengen an Fotografen die ein kostenloses Model suchen und Du bekommst bei dieser Gelegenheit auch ein paar gute Bilder für mögliche Bewerbungen bei Agenturen und ggf. auch etwas Geld. Jedoch wollen gute Fotografen meist keine Newcomer und so mußt du erstmal bei einigen Anfänger/Mittelklasse- Fotografen einige Shootings machen. Mit immer besseren Bildern und Erfahrung werden auch immer bessere Fotografen auf sich aufmerksam. Ganz wichtig: Lass dich zu keinen Sachen drängen/überreden und bezahl niemals für unklare Versprechnungen. Denn die Leute die sich bezahlen lassen, wollen meist nur eins, dein Geld. Wo findest Du ernsthafte Fotografen? Zum einen in der model-kartei. de, in der fotocommunity.de oder bei facebook (Gruppen suchen mit Fotografen, Fotomodel, Shooting, NRW, etc...). Wenn Du viele verschiedene, gute Bilder hast, kannst Du dich damit dann auch bei Agenturen bewerben. Bei Fragen kannst Du mich auch gerne anschreiben. VG Markus

Besser als ein Selfie... - (Foto, Model, Shooting)

Bei H & M oder ähnlichen kannst du dich nicht direkt bewerben. Diese Häuser beauftragen Werbeagenturen mit ihren Projekten, und die Werbeagenturen wiederum buchen dafür die Models bei Modelagenturen. Einen direkten Kontakt zwischen z. B. H & M und Models gibt es nicht.

Du müsstest also erst mal bei einer Modelagentur gelistet (= aufgenommen) sein. Dann könntest du Aufträge verschiedener Art bekommen, heute für dieses, mogen für jenes, Wochen lang auch mal nichts, und dann vielleicht auch mal Modewerbung für H & M. Aussuchen kannst du dir das nicht.

Gute und seriöse Modelagenturen in Deuschland: Hamburg: Louisa, MegaModels, ModelManagement, Most Wanted, M4Modelsmanagement, Body & Soul, Modelteam, Okay, Place, PMA, Spin Modelmanagement. - Frankfurt: East West. - München: Louisa, Most Wanted Models, Munich Models. - Düsseldorf: Thomsen, Model Pool, No Toys. - Berlin: Mega Models, M4Modelsmanagement, Seeds. - Stuttgart: Rothchild. - Nürnberg: Today's Models.

Auf den Seiten der Agenturen findest du deren Bedingungen und wie du dich bewerben kannst.

Hübsches Gesicht hast du. Das natürliche Lächeln kommt gut.

Versuch es lieber mal bei Model-Kartei.de

Dort startest du zwar keine Internationale Kariere aber das ein- oder andere Fotoshooting bekommst du garantiert ;-)

1) toll aussehen

2) mit allen ins Bett gehen

3) niemandem glauben, der was verspricht

4) sehr viel Glück haben

Du wirst sehr viele negative Erfahrungen sammeln

Was möchtest Du wissen?