Wie kann man die Diebstahlsicherung von Kleidung entfernen?

4 Antworten

Also abhängig von der Art der Warensicherung macht sich eine große Kneifzange am besten. Eine andere gute Lösung ist immer ein besonders starker Industriemagnet. Gibt es aber so gut wie gar nicht zu kaufen, außer in Polen auf diesen berühmten Märkten gibt es sie in jeder Form und Größe. Diese Magneten sind so stark, dass man ein ernstes Problem hat sie zu lösen, sollten sie an einer großen Metallfläche haften. Magneten an den großen Teil der Sicherung halten und dann einfach auseinander ziehen. Klappt zu 90% immer.

Gar nicht... Schick es doch zusammen mit dem Kassenbon zurück, mit Beschreibung deines Problems, Adresse müsste auf dem Bon stehen. Versuch es besser nicht mit Gewalt, da kann Farbe drin sein!

Also ich habe geguckt, das ist ja meistens gekennzeichnet ob da jetzt Farbe drin ist oder nicht und das war da nicht.

1

Du musst auf jeden Fall vorsichtig sein, damit dir dein Oberteil nicht kaputt geht... Ist es denn von einer internationalen Kette? Also wenn du nämlich noch den Bon hast, würde ich es einfach versuchen, das Problem in einem anderen Laden zu lösen. Man wird dich schon nicht verhaften ;) Aber häufig geht es eben nicht in anderen Geschäften, mir ist es nämlich auch mal passiert.. die Verkäuferin sagte mir, jeder Laden hätte ein unterschiedliches System oder so.... Also wenn es nämlich eine Kette wie zum Beispiel H&M ist, kannst du einfach in ein Geschäft von denen in deiner Heimatstadt gehen... Wäre einen Versuch Wert! Und wenn du wirklich abgewiesen wirst, kannst du es ja immer noch auf eigene Faust versuchen ;)

Was möchtest Du wissen?