Wie kann man den Partner halten, wenn er überlegt, Schluss zu machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gib ihm freiraum... ich weis schwer, aber wenn es nicht die liebe des lebens ist, dann bringt es nichts in heute festhalten zu wollen, denn morgen kann schon die trennung vor der türe stehn. vielleicht findet er auch so wieder zu dir zurück.

aber sie sollte ihm schon sagen, dass es schwer ist, im ungewissen zu leben. Er solle schon bei zeiten mit seiner Überlegung fertig werden. Ansnsten siehe meinen anderen Rat. Trotzdem DH

0

Setzt Euch zusammen und überlegt mal, wie sich jeder sein Leben in 10 Jahren vorstellt. Wenn es gleiche oder ähnliche Vorstellungen sind, lohnt sich ein Neuanfang. Wenn es grundverschiedene Vorstellungen sind, dann eher nicht. Die Basis für eine gute Beziehungist ein gemeinsames Ziel.

reisende soll man nicht aufhalten...wenn du klammerst,ist er noch schneller weg.

Also vielleicht solltest du selber überlegen was du an ihm magst. Vielleicht hällt euch nur noch die Routine. Hast du angst vor dem allein sein? Oft ist es besser sich zu trennen und wenn es wirklich " Liebe" ist, dann findet ihr wieder zueinander und dannkannst du auch verzeihen

Nicht halten - Reisende soll man nicht aufhalten. Nur mit Abstand sieht er was er an dir hatte.

Was möchtest Du wissen?