Wie kann man Biathlet werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal mit Langlauf anfangen (Sportverein) und dann ins Biathlonlager wechseln. Informier dich mal im Internet. Da gibts viele Möglichkeiten.

-Biathlonverein -Mitglied werden
oder -spezielle Sportschule -Internat ginge auch

habe da auch ein Problem, da ich schon etwas älter bin, muss man es richtig drauf haben, Langlauf und Kk 50m. Bin im Schießen aber nur gut (Schützenverein ebenfalls), nicht im Langlauf, ich habe eine unglaubliche Ausdauer, aber Umso älter man ist desto schwerer der Einstieg! Ich werde versuchen mich in Willingen auf der Uplandschule zu bewerben.

Das mit Bundespolizei kann man verbinden, das ist kein Problem!

Einen Biathlonverein suchen. Außerdem sind viele, die sowas machen wollen, auf speziellen Sportschulen, bei denen man sich neben dem Unterricht noch auf den Sport konzentrieren kann. Sind meist in den Regionen wo es häufiger Schnee gibt ;)

wolle2000 17.12.2012, 14:36

da liegt ja das problem, bei mir gibt es im winter normal schnee (so ca. 30 cm im durchschnitt mal mehr mal weniger und ich kenne keinen biathlonverein in meiner nähe. Aber: ich möchte polizist werden gibt es da vill. eine möglichkeit?

0
jabadu 17.12.2012, 20:42
@wolle2000

Das Problem kenne ich -.- Entweder du musst dich entscheiden auf ein Internat zu gehen, wobei es daran liegt wie alt du bist, weil man normalerweise so früh wie möglich beginnen sollte. Ob man das verbinden kann weiß ich nicht. Du meinst bestimmt weil viele Sportler durch die Bundespolizei gefördert werden oder?

1

Biathlonverein in deiner Umgebung suchen und Mitglied werden...

Falls es keinen gibt, wäre vielleicht auch ein Langlaufverein eine erste Möglichkeit, damit du da mal die Technik lernst (falls du noch nie Langlauf gemacht hast)

wolle2000 17.12.2012, 14:34

doch langlauf mach ich im winter sehr oft aber nicht dieses biathlon langlauf sondern eher das mit der loipe...

0

Was möchtest Du wissen?