Wie kann ich Schimmel in Büchern beseitigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Um Schimmel aus alten Büchern zu entfernen, müssen diese vollständig - in einem warmen Raum mit niedriger Luftfeuchtigkeit - getrocknet werden. Bis ein durchfeuchtetes Buch wirklich "staubtrocken" ist, können durchaus ein paar Tage vergehen.

Die so getrockneten Bücher werden dann mit Babypuder (auf jeder Seite) bestreut und danach wieder ein paar Tage stehen gelassen. Am Ende bürstet man vorsichtig das Puder von den Seiten. Damit bekommt man zwar nicht den Originalzustand zurück, aber man hat seine Bücher wenigstens vor weiterem Befall gerettet."

Kühn Tony: Schimmelpilz entfernen (In: https://www.philognosie.net/haushaltstipps/schimmelpilz-entfernen-schimmel-schimmelbefall-stoppen) (Stand: 13.03.2007)

Wenn es sich um Bücher ohne Plastikanteil geht, kannst Du sie nach dem Trocknen eine Weile in einen Ofen (120°C) legen, dabei gehen Myzel und Sporen kaputt.

Aber vorher mit einem weniger wertvollen Buch ausprobieren und testen wie stark das Papier darunter leidet.

Was möchtest Du wissen?