Wie kann ich mich beim Lehrer einschleimen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo,

du solltest den Unterricht (nicht zu viel ) stören, so weit es geht gut mitarbeiten und nie! den Lehrer beschuldigen oder mit ihm Diskussionen anfangen.

Bis er ein anderes Bild von dir hat, wird es eine Weile dauern. Aber: Lehrer merken so was!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Lehrer*innen mögen es auch nicht unbedingt wenn man sich einschleimt.

Einfach nett sein, keinen Quatsch im Unterricht machen und wenn doch, dann Quatsch, den die Lehrer*innen auch lustig finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nicht unangenehm auffallen, hilfsbereit sein, für andere Mitschüler sich vorbildlich verhalten. Wenn möglich sich auf seine Aufgaben konzentrieren und gute Noten schreiben (wie gesagt: Wenn möglich!). Ein Klassentrottel wird kaum Chancen haben, sich beim Lehrer "einzuschleimen", außerdem der Lehrer ist selbst ein Clown. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

freundlich und höflich sein... Ordentlich anziehen (z.B. Hemd oder neutrale T-shirts), leider beeinflusst das aussehen leute unterbewusst... hausaufgaben machen... Extra aufgaben machen... positiv wirken und lächeln... und überleg dir was dich besonders macht, das stärkt dein selbstbewusstsein und ändert deine körperhaltung, was auch ne unterbewusste wirkung hat... immer freundlich ruhig und gelassen bleiben, themen die du interessant findest vertiefen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Leistungsbereitsschaft im Unterricht, sowie durch erledigen von Hausaufgaben und durch gute Noten in den Arbeiten.

Meist sind die Lehrer nett zu einem, wenn man zu denen auch nett ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erklaerbaer95
30.01.2016, 10:45

Sehr schöne Antwort. Nur gute Noten schriftlich sind nicht Voraussetzung, dass der Lehrer einen mag :)

0

Besser in der Schule werden wirkt Wunder. (Falls du schlechte Noten hast, muss ja nicht sein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht einschleimen, das kommt nicht nur bei den Lehrern doof an, sondern auch bei deinen Mitschülern. ;)

Einfach ruhig und entspannt im Unterricht sitzen, nicht zu viel quatschen und hin und wieder ein bisschen mitarbeiten, dann wird das schon. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dich "hassen" kannste da eh nichts mehr machen. Mach gut mit, das ist alles was du jetzt zu tun hast^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tafel wischen, dem Lehrer die Tasche tragen, Mitschüler verpetzen. :-D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maddy9
29.01.2016, 22:28

tasche tragen ist altmodisch... außer der lehrer ist total überpackt

0

Fang einfach keine Diskussionen mit dem Lehrer an auch wenn du im recht bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausaufgaben machen, lernen, melden und die richtige Antwort wissen, aufmerksam zuhören und niemals stören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eben nicht negativ auffallen und gute arbeit abliefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

machs auf gar keinen fall auffällig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du einfach nur ein minderbemittelter Idiot der die ganze Zeit stört und/oder auf dem Handy daddelt?

In diesem Fall solltest du dein Verhalten mal von "leckt mich alle" auf "wenn ich schon hier sein muss nutze ich die Zeit sinnvoll" ändern.

Ist das nicht der Fall: Pech gehabt, leb damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jokes bringen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?