Wie kann ich meine Eltern dazu überreden ein eigenes Zimmer zu bekommen?

8 Antworten

hmm, lass mich mal überlegen, ist och ganz einfach: du kiregst kein eigenes Zimmer wenn das deine Eltern nicht wollen. Kannst noch nichmal ein eigenes Zimmer einklagen. Musst dir ein Aufhänger suchen wo deine Eltern mitamchen würden das du ein eigenes Zimmer bekommst, zum Beispiel bisschen mehr Verantwortung übernehmen. Aber vorher kommt die Diskussion, bereite dich gut vor, halte aktuelle negative Standpunkte gegenüber die positiven im eigen Zimmer. Betteln hilft meist nicht viel. Spreche aus Erfahrung =)

Gruß Psykurt

Ich denke schon auch, dass Du in Deinem Alter eine Privatsphäre brauchst. Warum hast Du denn kein eigenes Zimmer. Gibt es keine Möglichkeit, Dir diesen Wunsch zu erfüllen? Wenn es eine Möglichkeit gibt, dann solltest Du mal in Ruhe mit Deinen Eltern reden. Du bist in der Pubertät, da möchte und sollte man auch mal alleine sein können. lg

Naja, dazu müssen die entsprechenden räumlichen Gegebenheiten vorhanden sein.. Ansonsten red sie in einem ruhigen Moment an und bring gute Argumente wie z.B, dass du Ruhe bei den Hausaufgaben brauchst, mit Freundinnen alleine sein möchtest, dass du dauernd Rücksicht auf die Kleine nehmen musst,... Wichtig ist auf jedenfall dass du dabei sachlich und ruhig bleibst. Rumbocken mögen Eltern nämlich gar nicht. ^^

ihr solltet schon einen raum übrig haben .. das ist erstmal das wichtigste .. wenn du ein junge bist sollte das selbstverständlich sein ... sag deinen eltern das du langsam erwachsen wirst... und du großen wert auf privatsphäre legst... da du auch zeit für dich brauchst ... ganz alleine oder mit freunden ..

wieso sollte das selbstverständlich sein wenn man n junge is??

2

sag das du mehr im haushalt helfen wirst , wenn du nicht grad gut in der schule bist das du deine noten dann verbessern wirst