Wie kann ich meine bff zurück gewinnen?

5 Antworten

Irgendwie stimmt deine Geschichte nicht! Du sagst, ihr hättet euch im Urlaub gut verstanden, ihre Eltern sind aber sauer auf dich und sie zieht sich völlig zurück und das über mehrere Monate. Was ist also der Grund dafür? Du verdrängst da was, was dich nicht weiterbringt. Der Zeitraum sagt schon alles über die Zukunft- eine mit bester Freundin gibt es nicht mehr. Sie hat sich entschlossen, zieht das durch und du musst erkennen, du hast keine chance mehr für einen Umschwung. Freunde bleiben eine Zeitlang und verschwinden auch leise und still von der bildfläche. du wirst neue finden und kennst sie wahrscheinlich längst. Winke ihr nach, du wirst trotz Kummer befreit sein, weil du nicht mehr drüber nachdenken musst.

Ich bin auch immer so ,dass ich es überhaupt nicht mag wenn andere mich ignorieren oder ausschipmfen. Aber wenn du willst das sie wieder deine bffi ist rate ich dir das du dich durchkämpfst.du könntest sie zb. besuchen und ihr die Bilder von eurem Urlaub zeigen.oder du könntest ihr die schicken.Dann noch einen netten Brief mitnehmen oder senden in den steht was du fühlst

Manchmal gehen Weg auseinander, und manchmal ist es auch gut so.
Eine letzte Möglichkeit wäre vielleicht ihr eine Karte zu schreiben. Schreibe (sinngemäß) ich mache jetzt dies und das und du bist nicht hier. Ich bin so traurig, du fehlst mir, usw.
Bitte überlege es dir noch einmal. Darf ich dich anrufen...
Wenn sie sich meldet ist gut, wenn nicht, dann lass es. Dann mußt Du das akzeptieren.

Was möchtest Du wissen?