Wie kann ich es besser machen bei der Wohnungsbesichtigung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich bin selber auch eher schüchtern und kenne das Problem. Beimeinen Wohnungsbesichtigungen hat mich das meistens zum Glück aber nicht so  beeinträchtigt und ich hab nichtmal Fragen gestellt.

Man kann es ja auch positiv sehen. Du wärst also ein ruhiger Mieter, der nicht ständig für aufruhr sorgt.

Du kannst auch erwähnen, dass du ruhig und ordentlich bist.

Je öfter du eine Wohnung anschaust, desto mehr Routine bekommst du und die meisten Vermieter freuen sich auch immer darüber, wenn sie eher einen ruhigen Mieter haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ein ähnliches Problem.

Versuch dir ein gesundes Selbstvertrauen aufzubauen. (Siehe deine andere Frage...)

Bei solchen Gesprächen hilft Humor sehr viel weiter. (Solange es keine Autoritätspersonen sind.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von was kannst Du Dir denn als "Schülerin" überhaupt eine eigene Wohnung leisten...??? Kein Vermieter wird Dir eine "vermieten"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragdochjunge
01.02.2016, 16:30

Ich gehe noch zu Schule,die Miete wird nicht von mir Persönlich bezahlt sondern vom Jobcenter.

0

Was möchtest Du wissen?