Wie kann ich eine Spieleidee vermarkten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine bloße Spielidee zu vermarkten wird wohl schwierig bis unmöglich. An Ideen mangelt es den Unternehmen meistens nicht, an Geld zum Umsetzen bzw. Manpower schon eher.

Wenn du überzeugt von deiner Idee bist könntest du eine Kickstarter Kampagne starten und dort Geld für die Verwirklichung sammeln. Nur müsstest du es dann selber realisieren.

Kickstarter Kampagne? Was genau ist das? Aber schon mal Danke!

0
@7bamroland

Kickstarter ist eine Finanzierungswebsite, da kannst deine Idee vorstellen. Wenn die Leute das Interessiert und die an den Erfolg glauben können die dir Geld geben damit du die Idee realisieren kannst, das ist kein Kredit sondern quasi geschenktes Geld.

Kickstarter.com seh dich da ruhig mal um.

0

Du musst das schon selber fertig entwickeln. Du hast dann darauf Urheberrecht, wenn du auch die Gestaltung machst oder machen lässt, kannst du auch ein Geschmacksmuster machen.

Wenn deine Freunde es gerne spielen, kannst du ja klein anfangen, mit Digital- und wenn nötig auch 3D-Druck und das Ganze über Ebay oder so vertickern. Wenns gut läuft, DANN gehe zu Ravensburger!

Wenn du es nur eine Idee ist, wird es fast niemanden interessieren, der dich dafür bezahlen würde, dass sie es vermarkten dürfen. Ist leider zu 99,9% der Fälle so. Wenn du alles hast, alle Ideen, ein Balancing für das Spiel und viele Testläufe, ob es auch Spaß macht, dann steigert sich die Chance. Dafür bräuchtest du allerdings auch ein Spielbrett, das schon erstellt wurde. Oder mehrere, solange du das Konzept noch änderst.

Ist wie mit Videospielen. Man hat eine Idee, die niemanden interessiert, also macht man weiter, kauft sich Programme, mit denen man seine Ideen verwirklichen kann und es irgendwann so ist, dass man sagen kann "so sollte es sein!" und erst dann wird es interessanter. Irgendwann...

Idee verkaufen und das ohne Patent. Kann man seine Idee verkaufen und trotzdem auf der sicheren Seite bleiben. Wenn ja Wie?

Guten Tag, ich hätte da mal ein paar Fragen. Doch ich würde gerne einmal meine Lage beschreiben. Und zwar, haben zwei meiner Freunde und ich eine Idee, die es so noch nirgends gibt. Diese bezieht sich auf die Internet bzw. Social Media Branche. Dabei handelt es von eine Plattform, die sich mit der Mode beschäftigt. Da wir keine Qualifikationen haben, eine derartige Seite zu entwickeln, fragen wir uns, wie wir das vermarkten können. Da wir außerdem nicht über genug Kapital haben diese Idee zu patentieren oder geschweige denn selber umzusetzen (Programmierer beauftragen etc.), würden wir gerne diese Idee verkaufen. Das bringt uns nun zu den Fragen: ,,Wie können wir diese Idee an einen Interessenten oder Investor oder gar ein Firma verkaufen, während wir gleichzeitig juristisch abgesichert sind? Gibt es Möglichkeiten, auch ohne Patent o.ä. dies zu vermarkten?"

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Geschäftsidee aber kein Geld!

Hey Leute! Ich habe eine verdammt gute Geschäftsidee aber habe nicht genug Geld um es umzusetzen. Was kann ich jetzt dafür tun um es zu verwirklichen? Und wie kann ich meine Idee Patentieren und dann vllt. weiterverkaufen?

...zur Frage

Neues Brettspiel veröffentlichen. Wer kennt einen fairen Verlag?

Ich erfinde hin und wieder neue Spiele. Vor ein paar Monaten habe ich zusammen mit meiner Familie ein sehr interessantes Brettspiel entwickelt, das bisher wirklich alle gerne und mehrfach spielen wollten. Es heißt "Elementar! - Das Spiel der Elemente". Jetzt wollen wir das Spiel vermarkten. Die Suche nach einem FAIREN Spieleverlag ist allerdings nicht einfach. Ravensburger will Spiele-Autoren offenbar verarschen. Die wollen sogar Geld dafür, daß man ihnen die Spiel-Idee gibt. Kosmos-Frankh hat sehr interessiert reagiert, verlangt das Spiel aber ebenfalls blanko im Voraus. Das ist mir zu heikel. Ich möchte einen wasserdichten Vertrag, bevor das Spiel vorgestellt wird. Hasbro hat gar nicht reagiert, Schmidt ebenfalls nicht. An welchen Verlag kann ich mich wenden, um das Spiel mit fairen Konditionen (Umsatzbeteiligung) zu vermarkten?

...zur Frage

Bewerbung Games Academy.was gehört alles in ein Spiel konzept?

Hallo leute Ich bin 17 jahre alt und woll´te mich bei der games academy in berlin als gamedasigner bewerben. Neben den normalen Bewerbungsdaten wird auch eine arbeitsprobe gefordert und in meinem fall wäre das ein spielkonzept. Was genau muss alles in ein spielkonzept neben der idee und wie schreibe ich das ganze?

Danke schonmal im vorraus für die antworten :)

...zur Frage

Brettspiel für Einspieler

Hallo!

Ich habe seit langem eine Idee ein Brettspiel zu entwerfen. Dies wäre jedoch ein Singeplayer Spiel mit Quests via Karten.

Ich frage mich: Zahlt es sich aus soetwas zu entwickeln? Wird so etwas überhaupt angenommen? Oder eher eine Zeitverschwendung?

Corsax

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?