Wie kann ich Daten vom defekten Laptop auslesen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfachste Lösung ist ein Adapter für IDE nach USB oder ein externes Festplattengehäuse, wenn du einen anderen Rechner mit USB hast.
Du kannst mit dem ca. 20 EUR teueren Adapter Festplatten 3,5" aus Computern / 2,5" aus Laptops und S-ATA aus Computern anschliessen und auf deinem Tisch liegend auslesen.
Bsp.:
http://www.amazon.de/DIGITUS-DA-70148-1-USB-SATA-ADAPTER/dp/B00112UWL8/ref=sr17?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1235475039&sr=8-7

Danke für die Antwort und dem hilfreichen Link

0

Ich würde die festplatte ausbauen und in ein externes 2,5" USB gehäuse bauen (gibt in jedem Computerladen für unter 20€), und sie von einem anderen Rechner auslesen.

Wenn das Netzteil vom Notebook defekt sein sollte (was ich nicht glaube) wäre es kein problem, es gibt Notebook-Universalnetzteile für 30-40 Euro im Elektronikmarkt

also wenn das mit dem Gehäuse funktioniert, das wär super.Und wie ist das mit den Anschlüssen?Strom, Daten?Gibt es da Adapter?

0
@Lexa1

Ja, es gibt Adapter - sofern nötig.

0

Wenn die festplatte auch defekt ist, gibt es net-spezialisten, die die daten wieder rekonstruieren können - gegen gutes geld versteht sich. wenn wirklcih relevante daten oben sind, zahlt es sich aber aus. namen kenn ich aber keine, müßtest du googeln. also, es gibt noch hoffnung ;-))

Ja danke , die Hoffnung stirbt zuletzt

0

Man kann die Festplatte auch selber ausbauen und an einen anderen PC anschließen, um sie auszulesen. Hierzu wirst Du gewiss im Internet Anleitungen finden. Oder frage einen Bekannten, der sich mit PCs auskennt, ob er es für Dich macht.

Gruß wiele

Danke

0

Platte ausbauen (lassen) und dann an einem anderen PC auslesen.

Piet

kann man nicht selbst machen?

0

Was möchtest Du wissen?