Wie kann ich ab der Oberstufe in den Einserbereich kommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich bin in der 9. und hab einen Ducrhschnitt von 1.6 ;). Also dir muss Schule wichtig sein und du musst mindest eine Woche vor der Arbeit anfangen zu lernen. Halt dir dein Zeil ein gutes Abi zu haben immer vor Augen halten. Ach ja, und dann natürlich im Unterricht immer mit machen und aufpassen. So schwer ist das eigentlich nicht. Viel Glück.

Danke für den Stern :)

0

also mit der Grundschule kann man das sowieso nicht vergleichen und wichtig ist natürlich die Anwesenheit und immer aktiv mitmachen und am besten alles mitschreiben und lernen und Zuhause noch mal wiederholen ! dann müsste es Funktionieren!

in der oberstufe zaehlt muendl mitarbeit zu 50% in den schriftl faechern!! d.h. wenn du muendl ueberall 1 stehst und schruliftl nicht zuu schlecht bist, ist es nicht so schwer... Allerdings ist es da auch schwerer muendl ne 1 zu kriegen, wichtig ist: staendig melden, gute beitraege, immer hausaufgaben, gute referate und mitarbeit in gruppenarbeit, gutes und hoefliches benehmen, puenktlichkeit, immer material dabei, ordentlichkeit, etc.

Aber auch die Abipruefungen zaehlen 1/3 der abinote, d.h. du solltest deine besten faecher ins abi nehmen und allg gute faecher fuer die oberstufe waehlen

Was möchtest Du wissen?