Wie ist mein Lebenslauf für ein 2 wöchiges Praktikum/Tipps?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Persönliche Stärken haben in einem Lebenslauf nichts verloren, sondern gehören in das Anschreiben.

Künftige Ereignisse gehören auch nicht in den Lebenslauf. letztendlich weißt Du nämlich gar nicht, dass Du 2017 noch auf dieser Schule bist, bzw. dann deinen Abschluss machst.

Du schreibst einfach: seit 2011   Musterschule....

 Ansonsten ist das soweit ok, auch wenn ich den Lebenslauf immer umgekehrt chronologisch schreiben würde, sprich, das die aktuelle Schule/Praktikum kommt als erstes und nicht - wie bei Dir - als letztes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei deinen Praktika solltest du schon reinschreiben, was du jeweils an Aufgaben gemacht hast. 

Den voraussichtlichen Schulabschluss könntest du auch nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haja,passt doch so. Jetzt nur noch mit deinen Daten ausfüllen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloriaanTV
11.01.2016, 10:34

Ich bin froh das es bisher noch nicht gelöscht wurde. Ich habe es jetzte schon zum 11 Mal reingestellt.

0

Was möchtest Du wissen?