Wie ist es möglich in Deutschland asiatisches TV-Programm zu empfangen?

4 Antworten

Mit ganz normaler Digital-Sat-Schüssel(Hotbird-empfangsfähig) kannst Du in Deutschland Sender empfangen aus: China, Japan, Vietnam, Malaysia, Sri Lanka, Indien, Iran, Irak, Syrien, Kuwait, Katar und noch viel mehr. Besuche mal die Website von Eutelsat = Hotbird!

Jop, gibt eine große Auswahl an Programmen, z.B Sopcoast, TvAnts oder PPLive. Einfach mal googlen und testen, die haben alle so ziemlich das selbe Angebot von ausländischen Sendern. Die sind natürlich auch kostenlos.

Stelle deine Satellitenschüssel einfach auf den Asiatischen Satelliten um. Dazu einfach im Internet den Winkel (Horizontal / Vertikal) heraussuchen und die Schüssel so einstellen / bzw. vom Fachmann einstellen lassen. Somit empfängst du sämtliche asiatische Programme. Jedoch brauchst du dann eine 2. Schüssel um die deutschen wieder zu empfangen.

in deutschland ist es zwar möglich aber eher so unwichtige sender die garnx bringen und man auch bezahlen muss wenn du die richtigen privatsender habn willst musst du china korea oder japan fliegen und dir dort einen reciever und antenne kaufen weil du sonst keine chancen hast ich könnte dir auch dieese seite empfelen für japansche sender http://xorsyst.com/japan/watch-japanese-tv-online/ die seite musst du runterladen und dort kannst du auch sender wie zum beispiel tv tokyo,nippon tv und so anschauen ist auch kostenlos ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Was möchtest Du wissen?