Wie interpritiert den Song von Lady Gaga Alejandro?

2 Antworten

Gaga hat gesagt, dass alle songs von The Fame Monster ihre größten Ängste "darstellen" sollen.

"Bad Romance": Fear of Love (Angst vor Liebe)

"Alejandro" und "Monster": Fear of Men and Sex (Angst vor Männer und Sex)

"Speechless": Fear of Death (Angst vor dem Tod)

"Telephone": Fear of Commitment (Angst vor Bindungen)

"Dance In The Dark": Fear of Fame (Angst vor Ruhm)

"So Happy I Could Die": Fear of Alcohol (Angst vor Alkohol)

"Teeth": Fear of Truth (Angst vor der Wahrheit)

Sie spricht sich gegen die Kirche aus - für Homosexualität. (Musikvideo) Man kann ihn glaube ich sehr vielseitig interpretieren. Ich denke es geht vielleicht auch nur um einen Liebhaber. Oder dass sie sich mal da und mal dort vergnügt...

Ist das dass Ende von Lady Gaga?

Heii :3

Also zu meiner Frage: Was denkt ihr? Ist es mit Gaga vorbei, oder hat sie derzeit einfach nur schlechte Chartplazierungen?

Ihr neues Album "Joanne" war zuerst Platz 1 (2 Wochen), rutschte dann für eine Zeit lang auf 12, und jetzt hat sie einen festen Platz auf 22

Jedoch hat sie wegen einem Konzert 1/2 Manhattan lahmgelegt, und sie hat die zweitmeisten Albumverküfe dieses Jahr bei den Frauen gehabt. ( 1. Beyonce mit 638.000, und Lady Gaga mit 200.000 Verkäufen in der ersten Woche in Amerika )

Sie gewann 2 Auszeichnungen bei den EMA`S.

Aber ihre neue Single "Perfect Illusion" hat bis jetzt nur ca 55 Millionen Aufrufe ( Der Song kam am 20.9 raus ), und der Song ist jetzt bei den Billboard Charts, und bei den Spofity Charts etc nicht mehr zu finden, genauso wie ihre anderen Songs auf dem Album außer A - YO

Und wenn man in Starmagatzine wie zB. Hey, Bravo oder POPCORN reinschaut, findet man extrem selten was über sie.

Was denkt ihr? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?