Wie hoch ist eig. das Risiko bei emule erwischt zu werden?

8 Antworten

würde da absolut die finger davon lassen! ein bekannter von mir hat nur einige alben gezogen und monate später kam ne unterlassungserklärung zum unterzeichnen von nem anwalt. er musste zwar keinen schadensersatz zahlen sondern nur anwaltsgebühren aber das war pures glück!

übrigens alle filme die du dir bei kino to anguckst,werden automatisch auf deinem pc gespeichert! also einfach nur mal in den windows ordnern gucken und schon findest du den film wieder,den du dir angeschaust hast! habe gestern einige auf meinem rechner gefunden ohne sie jemals geladen zu haben,haber sie mir nur angeschaut

Hoch, weil du parallel hochlädst. Und das wird viel stärker verfolgt als z.B. Downloads über one-klick-hoster wie z.B. Rapidshare oder so...

sehr hoch!!!!! lass lieber die finger davon musik kannst du bei youtube über anja to laden und filme über kino to oder saugstube to ist alles nicht so gefährlich wie emule! selbst wenn du den esel blind machst bekommen sie dich da eher

meinste wirklich

0

Saugstube.to bietet aber nur p2p und das ist genauso gefährlich ;-) nur schneller als der esel

0

Was möchtest Du wissen?