Wie hoch ist der EK von Kleidung auf den Verkaufspreis bezogen?

3 Antworten

Bei apparel und ähnlichen Textilhändlern dürfte EK ungefähr die Hälfte vom VK sein. Also 40€ Verkauf = 20 € Einkauf.

Das kommt ganz darauf an, mir welcher Spanne (Handlungskosten usw.)der Laden kalkuliert. Wie schn bereits erwähnt liegt diese meist so um die 30-40%

Das hängt ganz vom Hersteller ab, wo und wie er seine Ware produzieren läßt. Es gibt Pullis, die kosten einem Laden im EK 5€ und welche, die 30€ und mehr kosten. Der schnitt dürfte so bei 30% liegen. Frag aber lieber nochmal deinen Bekannten. Das ist nicht unverschämt, danach zu fragen. Jeder möchte ja am Ende wissen, was er fakt zahlen muss.

Was möchtest Du wissen?