Wie heißt Lily Potter mit zweitem Vornamen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hab des Rätsels Lösung. Es ist im weitesten Sinne mal wieder ein Film-Fehler. Falls man das Fehler nennen kann... eher eine falsche Ergänzung. jedenfalls etwas kompliziert, aber ich werde versuchen es zu erklären!

Das J. kommt einzig und allein aus einer Mitschrift für die Trophäen aus den Filmen. Veröffentlich in dem Buch "Harry Potter: The Artifact Vault" von Jody Revenson.

Offenbar sollte L. J. Evans (später Lily Potter) dort stehen. So gibt es auf der Liste auch W. A. Weasley (was wohl William Arthur bedeuten soll), F. C. J. Longbottom (Frank), J. E. Prewett oder eben T. M. Riddle.

In den offiziellen Erzählungen wurden Lily oder Frank Longbottom nie mit weiteren Vornamen betitelt. James war bekanntlich fälschlich auf einer der Trophäen als Sucher betitelt, obwohl er offiziell Jäger war. Also würde persönlich ich das J. dezent ignorieren, da es keinen halt hat und wohl nur dafür da war, dass Lily nicht die einzige ohne Zweitnamen ist... denn spätestens auf ihrem Grabstein hätte es drauf stehen sollen.

Hallo.

Das J. für Lilys (möglichen) Zweitnamen ist erst kürzlich ergänzt worden. Auf Pottermore heißt sie nach wie vor nur Lily Potter - ohne J - und persönlich halte ich diese Seite für verlässlicher als die ganzen Wikis, die schließlich von jedem nach Belieben bearbeitet werden können - was, wie ich vermute, auch hier der Fall war.
In Heiligtümer des Todes steht auch nur Lily Potter und nicht Lily J. Potter auf ihrem Grabstein.
Mir ist jedenfalls kein Zweitname bekannt und ich hätte auch nicht gehört, dass JKR ihr nachträglich einen verpasst haben soll (á la: Das T in Voldemort ist übrigens stumm - Überraschung).

Sollte sie tatsächlich einen Zweitnamen haben, wäre es aber recht unwahrscheinlich, dass es der Name ihrer Mutter ist, da Petunia als die ältere Schwester eher den Rufnamen ihrer Mutter als Zweitnamen erhalten hätte. Lilys und Petunias Eltern sind offiziell sowieso nur als Mr und Mrs Evans bekannt und jegliche Namen, die im Internet kursieren, stammen aus Fanfiktions.
Was ich mir vielleicht noch vorstellen könnte, ist, dass das J. für James, also ihren Ehemann, steht. Bis vor einigen Jahren war es nämlich noch üblich, dass eine verheiratete Frau bspw. als Mrs James Potter und nicht als Mrs Lily Potter angesprochen worden wäre. Wenn man das vermischt, erhält man Lily J. (James) Potter.


Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube sie heißt Jane. Aber wiegesagt, ich weiß es nicht genau. Hab die Potter-Reihe mindestens zehnmal durch, das sprang mir grade so in die Gedanken.

FIFAFAN99 02.07.2017, 23:49

Also mit "Jane" als Zweitname kommt mir nur Dolores Jane Umbridge in den Kopf, und nicht Lily.

0

Soweit ich weiß wurden das noch nie erwähnt. 

Was möchtest Du wissen?