Wie heißt die Weste die Männer unter dem Sakko aber überm Hemd tragen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das nennt man Gilett (wird glischee ausgesprochen).

Nana das ist was von der Tracht glaube ich. Das ist nicht das was der Fragensteller meinte. Vorallem ein völlig unübliches Ding / Wort

0

Das ärmellose Teil nennt sich schlicht "Weste" und französisch "Gilet" (mit nur einem "l" und einem "t"). Gilet wird aber selten und eher regional in Österreich und Bayern benutzt. Gewöhnlich ist es das dritte und ergänzende Teil eines Anzus neben Sakko und Hose.

Pullunder oder Westover

Was möchtest Du wissen?