Wie heißen die rot gekleideten Wachmänner in London?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beefeater. Es sind übrigens auch Frauen darunter.

Eigentlich heißen sie Yeomen Warders: https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Yeomen_Warders

ja hab ich auch in London gesehen ^^

0

ER steht sehr wahrscheinlich für Elisabeth Regina, also etwa 'Regierende Königin Elisabeth', unter Bezugnahme auf die noch amtierende Königin Elisabeth II.

0
@IRENEBOA

Jetzt ist es sicher: ER = Elizabeth Regina, d. h. 'Regierende Königin Elizabeth' (im Gegensatz zu einer Königin, die ihren Königstitel nur durch Anheirat erhalten hat und niemals amtieren wird). Apropos Scots Guard: Die tragen Bärenfellmützen (vom amerikanischen Schwarzbären), keine Rosshaarmützen.

0

Wir haben die als Kinder immer Stampfen genannt. Weil die, wenn die nicht still stehen, im Stechschritt herum stampfen.

Beefeaters werden die genannt das kommt davon dass sie früher reicher waren und sich daher beef also fleisch leisten konnten. Was ER bedeuten weis ich leider nicht. Allerdings glaube ich das die typen den Royals unterstellt sind

Was möchtest Du wissen?