Wie habt ihr eure/n Freund/in gefragt ob ihr zusammen sein wollt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde man muss sich nicht ganz fest fragen. Wenn man sich liebt, sagt man sich das halt. Unbedingt eine Frage stellen muss nicht sein. Irgendwie finde ich die Frage "Willst du mit mir gehen?" auch albern, wenn man sich liebt, braucht man eigentlich keine Frage. Er hat mir gesagt, dass er mich liebt, ich ihm auch (ab da denke ich, waren wir zusammen) und ja (wie deppchef16 sagt) dann wurde die Beziehung immer enger und wichtiger.

Richtig. Wenn man sich wirklich liebt, dann kennt man sich auch bereits gut (und lange) genug, um es mehr oder weniger zu wissen.

Problematisch ist hierbei, dass viele mit Liebe überhaupt nichts mehr anfangen können. (Dabei ist der Begriff von Verliebtheit und Geilheit abzugrenzen)

0

Nichts gefragt. Einfach beim Spazieren gehen die Hand vom Partner genommen. Wenn der Partner sich nicht erschreckt dann wird er oder sie dich anlächeln...

ich hab nich gefragt, sie hat nich gefragt, war halt so, nach dem ersten kuss, dann immer enger geworden die beziehung !

Was möchtest Du wissen?