Wie groß sollte ein Monitor zum Gaming sein?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

dieser sollte sich nach Belieben zwischen 24 und 27" bewegen. Optimal jedoch 24", denn das ist der Beste Radius gemäß dem scharfem Blickwinkel deiner Augen. Gut, die perfekte Auflösung spielt hier auch eine Rolle.

Gruß Sonic

Woher ich das weiß:Hobby – PC Schrauber & Video- Fotobearbeitung seit über 20 Jahren :)

Ok, ich habe immomnet diesen Monitor im Blick https://www.amazon.de/dp/B01EX7KSPM/ref=cm_sw_r_apa_i_Z.ZBEb826SR5M

Da mein PC ja ein 400€ PC ist denke ich das der reicht oder?

Und mein bugett ist halt nicht das größte

1
@Sonic1976

Ist hier aber billiger, ich rate dir keine Hardware bei Amazon, Media Markt und co zu kaufen. >>> Klick mich <<<

Gruß Sonic

1

Ich habe 22 Zoll und einen Zweiten 19 Zoll daneben. Für mich Perfekt. Kleiner sollten sie aber nicht sein. Größer ist Geschmackssache.

Finde 20" bis 22" gut dafür! Ab 24" wird mir das zu groß! Sitze ja am Schreibtisch davor und dann ist der Bildschirm soo breit, dass ich dene garnicht ganz auf einmal erfasse. Heißt: Ich muss auf dem Bildschirm von links nach rechts und umgekehrt gucken ...

Woher ich das weiß:Hobby – Programmierer, EDV, ... seit den 80er :)

27-32? Je nachdem wieviel du zockst und was du alles parallel laufen lassen möchtest.

Kann deine Grafikkarte 4k? Dann würde ich nach einem 4k Monitor schauen.

Zockst du nur world of warcraft oder so, dann reicht auch ein normaler 60 Hz Monitor.

4k ist schwachsinn zum zocken. Nicht mal mit ner 2080ti kriegst du in allen games 60fps. dann lieber 1080p/1440p und 144hz

1

Ich persönlich finde 27" Monitore für Computerspiele sinnvoller als 24" Monitore. Vielleicht liegt es aber auch nur an meiner Gewöhnung.

Woher ich das weiß:Beruf – IT-Koordinator / SysAdmin

Was möchtest Du wissen?