Wie Gepäck kostengünstig von Australien nach Deutschland schicken?

3 Antworten

evtl bei Quantas einfach als Fracht aufgeben?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wir waren für 18 Monate in Down Under und hatten natürlich auch viel mehr Gepäck als auf dem Flug erlaubt. Wir haben das überschüssige Zeug allerdings in einen Karton verpackt und dann mit der australischen Post nach Deutschland verschickt. Ein 20 kg Paket kostetet letztes Jahr um diese Zeit AU$ 175,--. Ob deine Fluglinie Gepäck annimmt um es vorweg zu schicken weiß ich nicht. Gepäck am Flughafen per Luftfracht zu senden ist jedenfalls recht teuer, wenn man nicht mit der gleichen Linie fliegt. Viel Erfolg und noch viel Spaß "Unten Drunter"

Emirates erlaubt mittlerweile 30 kg, manche Airlines haben gute Preise fuer 'unbegleitetes Fluggepaeck', dh. man muss ein Ticket haben gibt aber das Gepaeck im Frachtzentrum auf und nicht beim Checkin, erfragen, 1 Sportgeraet (Suftboard oder Golftasche) geht frei extra, Australiapost bietet immer noch 20 kg 178 AUD an, aber Seeweg (dauert ca 12 Wochen). Mehr Info hier: http://www1.auspost.com.au/

Was möchtest Du wissen?