Wie genau verläuft ein Schulwechsel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Eltern müssen dich sowohl bei der neuen Schule an- wie auch bei der alten Schule abmelden. Zunächst musst du aber erst mal herausfinden, ob die neue Schule dich überhaupt aufnimmt; dann kannst du dort auch den möglichen Zeitpunkt klären.

Bekommt man eine telefonische Bestätigung oder schriftliche oder muss man nochmal an der Schule anrufen und nachfragen ? Weil meine Eltern mich vor einer Woche angemeldet haben und mein Lehrer meinte das ich eine Bestätigung Besuch , aber ich und meine Eltern nicht wissen woher wie die jetzt bekommen sollen . Haben sie vielleicht eine Ahnung?

0

Die Schule muss einen Antrag auf einen Schulwechsel zur anderen Schule schreiben. Dieser muss dann von der anderen Schule, von dir und von deinen Eltern akzeptiert werden.

Mitten im Halbjahr kann man nur wechseln wenn es ein wichtiger Grund ist z. B. Umzug, Mobbing, Schlägereien oder sonstiges.

Vielleicht wird es in unterschiedlichen Bundesländern unterschiedlich gehandhabt, aber hier muss die Schule keinen Antrag darauf stellen, man meldet sich einfach ab, wenn man den neuen Platz hat.

0
@DerCowboy

Wenn ich fragen darf aus welchen Bundesland du kommst , DerCowboy?

0
@Cybot200

NRW.

Das wird dir aber in jedem Fall die neue Schule verraten, was du nun unternehmen musst. Bzw. deine Eltern, von denen ich hoffe, dass sie sich darum kümmern.

0

Ja, man kann mitten im Halbjahr wechseln. Und klar, du musst zur neuen Schule gehen und dich anmelden. Der Rest wird dir erklärt.

Was möchtest Du wissen?