Wie funktioniert dieser erstaunliche Kartentrick?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich war die Person hinter ihm eingeweiht. Ich kenne mich mit Tarockkarten nicht aus, aber "Oh ist das einfach" sind 4 Wörter. Bei einem Französichen Blatt wäre die vierthöchste Karte der Bube/Junge (Ass, Dame, König, Bube/Junge). Beginnt man nicht mit "oh" sind es immer Karten mit Wer von 1 bis 10 also bei "schon wieder sehr sehr einfach" sind 5 Wörter, also die Karte mit dem Wert 5.


16

Das könnte zwar theoretisch sein (und wäre auch ein recht einfacher Kartentrick), aber er hat es zunächst mit uns allen gemacht, ohne dass jemand etwas gesagt hat und dann wars einem von uns "zu bunt" und er hat (heimlich) hinter den Rücken geschaut

0
28
@fenno

Okay, dann weiß ich es auch nicht.
Ich kenne was, da geht der "Zauberer" aus dem Raum raus, im Raum wird eine Zahl von 1-10 sich ausgedacht und immer die selbe Person ruft ihn rein je nach Zahl mit den Sätzen "Kommst du bitte rein" 4 Wörter, Zahl 4, "Komm rein" 2 Wörter bedeutet Zahl 2 etc.

1

Hattest du davor die Möglichkeit die Karten zu begutachten oder zu Mischeln? Denn sonst hätte er sich auch einfach die Werte für Karten merken können. Außerdem gibt es übrigens auch manipulierte Karten bei denen auf der Rückseite steht welche es ist... Also in einer sehr berschnörkelten schriftart, sodass es nicht auffällt...

LG Leon 

Wahrscheinlich wusste er welche Karten da liegen vorher schon. Ziemlich billiger trick...

24

Wenn er es schaffte den Fragesteller mit seinem Kunststück derart zu verblüffen, war der Trick alles andere als billig! So etwas behaupten nur Leute die keine Ahnung von der Zauberkunst und der Fähigkeit, einen simplen Trick vernünftig zu präsentieren, haben! 

2

Wer weiß, wie dieser Kartentrick funktioniert?

Ich muss unbedingt wissen, wie dieser Kartentrick geht! Also der "Magier" zeigt mir eine Karte (aber so dass ich sie nicht sehen kann), und dann sagt er dass er mir gedanklich sagt was das für eine Farbe ist. Ich sag dann irgendeine Farbe (also entweder schwarz oder rot) und er legt dann die Karte wenn ich sage rot auf den Stapel wo alle roten Karten hinkommen und bei schwarz auf den Stapel wo er alle Karten hinlegt, bei denen ich sage dass die schwarz sind. (Obwohl ich ja nur irgendetwas rate). Und zum Schluss zeigt er mir die Karten und tatsächlich sind in dem einen Stapel nur schwarze Karten und in dem anderen Stapel nur rote! Wie kann das gehen?

...zur Frage

Wo und wie am besten Kartentricks lernen?

Ich wollte unbedingt anfangen Kartentricks zu lernen. Zum einen weil ich es seit Kind an, einfach unfassbar genial finde, zum anderen weil mich das auch fasziniert was die Zauberer mit den Karten anstellen.
Nur jetzt die Frage... Wie eigne ich mich das am besten an? Ich bin zurzeit nicht sonderlich geschickt was den Umgang mit Karten angeht.. :( und youtube Tutorials - fand ich persönlich nie hilfreich.. Geht zum einen zu schnell und zum anderen keine wirkliche Hilfe.

...zur Frage

Kartentrick Funktionsweise?

Hallo,

wie geht folgender Trick? Ich habe ihn im Internet gefunden und möchte ihn meinen Neffen (8 +9) vormachen.

Man lässt die Karten mischen und hält sie dann hinter dem Rücken.

Danach fragt man, ob die Karte rot oder schwarz, dann je nachdem Kreuz oder Pik / Karo oder Herz sein soll.

Danach wird gefragt, ob Bilder oder zahlen und dann ob gerade (8,10,Dame, ass) oder ungerade( 7,9, Bube, König).

Zuletzt dann noch, als wievielte Karte man die ausgewählte Karte aus dem Stapel herausholen soll?

Danach deckt er Karten auf, bis es zur X-ten Karte kommt, die dann die ausgewählte sein soll.

Danke für eure Antworten, meine Neffen würden sich freuen, wenn ich ihnen einen neuen Trick vorführen könnte.

MfG LD

...zur Frage

Was bedeutet dieses Handzeichen bei Jungs?

Ich war gestern mit einer Freundin in der Stadt. Irgenwann standen wir dann rum, ich mit dem Rücken zu einer Gruppe uns unbekannter Jungs (ca. 16-17 Jahre) und sie stand so, dass sie sie sehen konnte. Meine Freundin hat mir dann gesagt, dass die Jungs sich angestoßen und auf mich gezeigt hätten (ich habe sie nicht gesehen, stand ja nur mit dem Rücken zu ihnen) und dann einer so ein komisches Handzeichen gemacht hätte (beschreibe ich unten). Ich habe mich daraufhin umgedreht und die Jungs haben mir zugewunken und zugezwinkert.

Bei dem zuzwinkern kann ich mir denken, was das heißen sollte, aber was das Handzeichen bedeuten sollte, kann ich mir nicht erklären.

Handzeichen: Ich kann das schwer beschreiben, deswegen macht doch mal bitte kurz nach, was ich sage :D (auch wenn das jetzt komisch kommt): - Arme nach vorne strecken -den rechten Arm über den linken machen, sodass sich die Hände an den Handgelenken überkreuzen(oder andersrum ist relativ egal) - jetzt die Hände gerade machen und langsam auf und ab bewegen

Habt ihr eine Idee was das heißen könnte? Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?