Wie funktioniert die Waage beim Arzt?

3 Antworten

Wo man die Gewichte verschieben muss? Mit einem stellst du ganze Kilo ein und mit dem andren dann je 100gramm.

Ein Streifen zeigt die Kilogrammzahl, einer die Grammzahl.

Das ist eine Bauvariante der Laufmassenwaage. Über ein Gestänge ist die Plattform, auf der du stehst, mit der oben angebrachten Waage verbunden und zieht einen querliegenden Hebelarm nach unten. Durch Verschieben des Gewichts wird die Krafteinwirkung ausgeglichen und zeigt dann dein Gewicht auf der Skala an.

Was möchtest Du wissen?