Wie füttere ich Babyschildkröten?

3 Antworten

Die jungen Schildkröten bekommen das gleiche Futter, wie die Größeren, nämlich verschiedene Wildkräuter (Unkraut) und ein paar kleine Brocken Sepiaschale. Auch sonst sind sie wie größere zu halten, sie sind nur empfindlicher gegen Trockenheit. Also immer eine Ecke etwas feucht halten.

Teile doch ein Stückchen deines Freigeheges ab und spann ein Netz (zum Schutz vor Vögel) drüber. Ich hoffe, du hast auch ein Frühbeet mit einem Strahler. Auch das kannst du teilen, notfalls geht die Trennwand auch durch den Eingang... Aber bitte erspare den Kleinen das Terrarium !

dass sie verschiedene klimazonen haben, wo sie sich zurückziehen können und ne angemessene Luftfeuchtigkeit vorhanden ist. pass auf ob die sich vertragen, das sind eher Einzelgänger. nicht dass sich die ständig jagen und beißen. das futter musst du schön kleinschnipseln/hacken, da die ja nicht kauen können, sondern alles in einem stück runterschlucken.

und sollte man die Babys im ersten Jahr noch im Haus in einem Terrarium lassen ?

0
@Julian619619

Es gibt nichts Schlimmeres was du jungen Griechischen Landschildkröten antun kannst, als sie in ein Terrarium zu stecken ! Da ist es zu eng, zu warm und zu trocken.

2

das futter musst du schön kleinschnipseln/hacken, da die ja nicht kauen können, sondern alles in einem stück runterschlucken.

Das ist doch Quatsch ! Auch die kleinen Schildkröten haben scharfe Schnäbel und damit können sie bestens Futter abbeißen. Das ist sogar extrem wichhtig, weil sich so der ständig nachhwachsende Schnabel in einem natürlichem Maß abnutzt, sonst bilden sich sogenannte Papageienschnäbel... Also bitte nix kleinschnipseln.

2

Jede Griechische Landschildkröte bekommt das selbe zu fressen. Egal ob frisch geschlüpft, Jugendlich oder eine Oma. Alle sollten mut Wildkräutern und Futterpflanzen versorgt werden. Im Frühsommer sind die Triebe noch klein und energiereich, im Sommer nimmt der Rohfaseranteil zu. Zusätzlich darf man im Sommer getrocknete Wildkräuter zufüttern. Sepiaschale oder eine andere Kalziumquelle (z.B. zerstoßene Eierschale) sollte immer separat bereit liegen. Die Schildkröten sollten kein Obst, Salat, Gemüse, Fleisch oder Pellets (außer Heucobs mit 100% Wildkräuter Anteil). 

Am besten ist, wenn sich die Schildkröten im Freigehege selbst von den dort wachsenden Wildkräutern versorgen können oder zumindest einen Großteil auf diese Weise decken können.

und sollte man die Babys im ersten Jahr noch im Haus in einem Terrarium lassen ?

Nein, auch die kleinsten sollten draußen leben. Egal was dir der Verkäufer sagte, schon direkt nach dem Schlupf können und sollen die Tiere raus ins Freigehege mit Frühbeet. Die kleinsten halten während des Winters ebenso eine Winterstarre wie die großen.

super Antwort danke, sollte man den platz des Geheges von Zeit zu Zeit verlagern ? mir kommt vor dass die Schildkröten immer einen Ausweg suchen. das Gehege ist in etwa 6m lang und 2,5 m breit

0
@Julian619619

Das Gehege sollte möglichst sonnig gelegen sein. Falls ganztägige Sonne nicht möglich ist, ist die Vormittagssonne wichtiger als die Nachmittagssonne. Die Abgrenzung sollte blickdicht sein, also keinen Maschendraht oder Zaun verwenden. Auch sind Schildkröten wahre Kletterkünstler. An rauen Pflanzsteinen beispielsweise können sie gut hoch klettern. Wenn dein Gehege dies erfüllt, brauchst du es nicht verlagern. Vielleicht aber bringt etwas Veränderung der Struktur etwas. Nur nicht zu viel, damit das "Grundgerüst" bleibt, da Schildkröten als ortstreue Tiere gewohntes Umfeld mögen. Hier sonst ein paar Anregungen http://www.landschildkroeten-haltung.com/galerie-1/gehegefotos-von-euch/

1

Kleine Landschildkröten - wie lange Winterschlaf?

Habe seit August 2009 Schildkrötennachwuchs - die 2 Babys sind inzwischen fein gewachsen und werden nun ob der geringeren Temperaturen immer träger.

Wie lange soll man 1-jährige Schildkröten (griechische Landschildkröten) im 2. Winter schlafen lassen?

...zur Frage

Ich will Hamsterbabys haben!?

Also ich habe einen weiblichen Hamster (Krümel) und ich will unbedingt Babys aber ich besitze sie fast ein Jahr und sie schon immer Einzelgängerin..ich will nun aber vllt einen männlichen holen. Aber wie wird sich Krümel benehmen...werden sie Babys bekommen oder werden sie sich tot beißen? Ich weiß es nicht helft mir bitte.

...zur Frage

Welche Pflanzen eignen sich für griechische Landschildkröten im Freigehege?

Hallo, welche Pflanzen kann man bedenkenlos im Freigehege bei griechischen Landschildkröten einpflanzen. Gibt es Pflanzen die giftig für Schildkröten sind? Welche habt ihr eingepflanzt??

Bin dankbar für Tips LG

...zur Frage

Frage zu griechischen Landschildkröten:

1) Wie groß muss eine griechische Landschildkröte sein, um alleine im unabgedeckten Freigehege zu sein? 2) Ab wie viel Jahren ist eine griechische Landschildkröte ausgewachsen?

...zur Frage

Freigehege für schildkröte?

Hallo ich habe seit 1 Jahr zwei griechische Landschildkröten,das Problem ist aber das ich sie in ein Terrarium bis jetzt halten musste weil ich erstens kein Freigehege finde und zweitens bis jetzt keinen Garten hatte.

Meine Frage wäre jetzt ob ihr ein beheizbares Freigehege kennt oder wo ich eins kaufen kann?

Außerdem verstehe ich nicht ganz wie man Schildkröten im Frühling und Herbst draußen halten soll,ist es ohnen nocht zu kalt?

Im Winter und Sommer ist es ja logisch(Winterschlaf und im Sommer ist es draußen heiß)

...zur Frage

Beißt eine weibliche Schildkröte auch? Ich habe zwei weiblich aussehende griechische Landschildkröte

Ich habe zwei weiblich aussehende griechische Landschildkröten, eine ist sehr aktiv, Nun habe ich beobachtet, dass sie die andere in die Füße beißt und versucht aufzusteigen. Diese Schildkröte ist 8-10 Jahre alt und langsam gewachsen. Stutzig macht mich, dass sie so aktiv ist wie das Männchen, das ich auch noch halte. Kann mir jemand etwas dazu sagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?